Suchen

Automatische Datenerfassung Großauftrag für Höft & Wessel über 1000 mobile Terminals

| Redakteur: Jürgen Schreier

Die Zimmermann & Co. GmbH, ein unabhängiger Dienstleister für Erfassungsarbeiten bei Inventuren mit Sitz in Korntal-Münchingen bei Stuttgart, hat bei der Höft & Wessel AG, Hamburg, 1000 mobile Terminals zur automatischen Datenerfassung bestellt.

Firma zum Thema

Die jetzt bestellte neueste Generation von Geräten der Produktreihe Allegro wird ab August 2014 ausgeliefert.
Die jetzt bestellte neueste Generation von Geräten der Produktreihe Allegro wird ab August 2014 ausgeliefert.
(Bild: Höft & Wessel)

Die bereits 1988 gegründete Zimmermann & Co. GmbH bietet ihren Kunden (vorwiegend Handelskunden) die komplette Dienstleistung der Datenerfassung inklusive des durchführenden Personals an. Seit 1998 vertraut das Unternehmen auf MDE (Mobile Datenerfassungsgeräte) vom in Hannover ansässigen Hersteller Höft & Wessel.

Die jetzt bestellte neueste Generation von Geräten der Produktreihe Allegro wird bereits ab August 2014 ausgeliefert. Im Rahmen der Implementierung der neuen Gerätegeneration wird auch die Inventursoftware modernisiert. Die Verbindung zwischen MDE und Inventurdatenbank erfolgt über WLAN, Ethernet oder USB.

Kunden sind Einzelhandelsketten und Logistikunternehmen

Die zur Droege Group gehörende Höft & Wessel-Gruppe mit Sitz in Hannover ist Lösungs- und Service-Partner für Systeme zum Erfassen, Validieren und Verarbeiten von Daten. In der DACH-Region ist das Technologieunternehmen einer der größten Anbieter von Lösungen zur mobilen Erfassung von Daten in Form von Endgeräten für Warenwirtschaftssysteme.

Zu den Kunden gehören große Einzelhandelsketten und Logistikunternehmen. Neben mobilen Terminals umfasst das Produktportfolio auch Ticket- und Parkautomaten sowie komplette Systeme für Ticketing, Datenerfassung und Parking.

(ID:42759984)