Werkzeuglogistik

Hahn+Kolb geht nach Ludwigsburg

| Redakteur: Bernd Maienschein

Auf rund 48.000 m² entstehen in Ludwigsburg Räumlichkeiten für 400 Mitarbeiter.
Bildergalerie: 2 Bilder
Auf rund 48.000 m² entstehen in Ludwigsburg Räumlichkeiten für 400 Mitarbeiter. (Bild: Hahn+Kolb)

Der Werkzeugdienstleister Hahn+Kolb plant den Umzug von Stuttgart nach Ludwigsburg. Bis August 2013 entsteht im Ludwigsburger Westen auf rund 48.000 m² ein Komplex für 400 Mitarbeiter. In Stuttgart, wo Hahn+Kolb seit über 100 Jahren beheimatet ist, konnte laut Angaben des Unternehmens kein entsprechendes Areal für die nötige Erweiterung des Firmensitzes gefunden werden.

Bei der Suche nach einem geeigneten Bauplatz für die Hauptverwaltung und das Logistikzentrum waren vor allem die lokale Nähe zum jetzigen Unternehmenssitz in Stuttgart-Feuerbach und die Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln entscheidende Faktoren. Das Areal in der Ludwigsburger Mörikestraße biete, wie es heißt, „ideale Voraussetzungen für den geplanten Neubau“, in dem zukünftig rund 400 Mitarbeiter in der Verwaltung, in der Hahn+Kolb-Akademie und der Logistik beschäftigt sein werden.

Nachhaltige Bauweise mit natürlicher Belüftung

„Der jetzige Firmensitz wird der aktuellen Größe und Dynamik des Unternehmens nicht mehr gerecht“, erklärt Gerhard Heilemann, Sprecher der Geschäftsleitung bei Hahn+Kolb. „Mit dem neuen Gebäude sichern wir uns die Möglichkeit auf weiteres, auch räumliches Wachstum in der Zukunft.“ 2011 setzte Hahn+Kolb rund 186,9 Mio. Euro um. Dies entspricht einem Plus von 28 % im Vergleich zum Vorjahr.

Das neue Grundstück mit einer Fläche von 48.000 m² bietet unter anderem Platz für ein Verwaltungsgebäude mit einem innen liegenden Lichthof. An diesen Bau lagert sich das zukünftige Gebäude für die Akademie sowie das Technikzentrum an. Beide Objekte werden in ihrer Bauweise dem Prinzip der Nachhaltigkeit gerecht: Eine natürliche Belüftung, helle Arbeitsplätze sowie eine Dachbegrünung auf insgesamt 1410 m² sorgen für ideale Arbeitsbedingungen und eine optisch und ökologisch wertvolle Integration in die Umgebung.

Inhalt des Artikels:

Kommentare werden geladen....

Kommentieren Sie den Beitrag

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Whitepaper

Pick by Voice

Mehrwert im Lager mit Voiteq und Honeywell Vocollect

Schnelligkeit und minimale Fehlerquoten sind bei der Kommissionierung in Zeiten des boomenden E-Commerce-Geschäfts entscheidend. Wie Sprachtechnologie bei dieser Aufgabe unterstützt kann, zeigt dieses Whitepaper von Voiteq und Honeywell. lesen

Haben Sie das optimale Fuhrparkmanagement gefunden?

Durch das richtige Fuhrparkmanagement nicht nur Geld sparen

Durch eine Optimierung des Fuhrparkmanagements spart man nicht nur Geld sondern auch Zeit und eine Menge administrativen Aufwands. Erfahren Sie im Whitepaper, wo Ihre Einsparungspotenziale finden. lesen

Erfolgreich mit Industrie 4.0

Smart Factory

Wir zeigen, worauf es auf dem Weg zur Smart Factory ankommt. Mit Erklärungen, Praxisbeispielen und Dos and Don'ts. lesen

DER NEWSLETTER FÜR INDUSTRIE UND HANDEL Newsletter abonnieren.
* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.
copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 34418150 / Management)