Förderanlagen

Handling von empfindlichen Gütern

| Redakteur: Benedikt Hofmann

Die EAP Lachnit GmbH hat ihren Hauptsitz im schwäbischen Elchingen bei Ulm.
Die EAP Lachnit GmbH hat ihren Hauptsitz im schwäbischen Elchingen bei Ulm. (Bild: EAP Lachnit)

Die EAP Lachnit GmbH veröffentlicht einen Katalog, der erstmals das komplette Edelstahlportfolio des Unternehmens beinhaltet.

Der Transport und das Handling von Gütern in den Bereichen Lebensmittel, Pharma und Chemie sowie in Reinräumen oder Ex-Bereichen erfordert Lachnit zufolge die Beachtung zahlreicher nationaler und internationaler Richtlinien. Das Unternehmen mit Sitz im schwäbischen Elchingen hat sich auf die Produktion von Flurförderzeugen, Hebetechnik und Förderanlagen aus Edelstahl, die besonders für diese Anwendungen geeignet sind, spezialisiert.

Diese Produkte präsentiert Lachnit jetzt erstmals gesammelt in einem 56 Seiten starken Katalog, der die Produktkategorien Hebe-Kippmaschinen, Elektrostapler, Ex-Geräte, Förderbänder und -schnecken sowie Wartung und Ersatzteilservice beinhaltet. Der Katalog ist kostenlos und enthält exakte Informationen über die besonderen Eigenschaften der jeweiligen Maschinen.

Für explosionsgefährdete Bereiche geeignet

Die Einträge zu den einzelnen Produkten liefern außerdem Hinweise zu gesetzlichen Anforderungen. So sollen Kunden schnell erkennen, ob die Geräte und Komponenten die jeweiligen nationalen und internationalen Standards erfüllen. Die Edelstahl-Hebe-Kippmaschinen der Schwaben sind beispielsweise ebenfalls in Ex-Ausführungen erhältlich und für die explosionsgefährdeten Bereiche der Zone 1, 2, 21 und 22 zugelassen. Außerdem sind sie als Gerätekategorie 2G/2D beurteilt und bestätigt. Auf Anfrage sind Gabelstapler und Hubwagen erhältlich, welche die Ex-Schutz-Richtlinie (94/9/EG) Ex II 2 GD c zur Verwendung in explosionsgefährdeten Bereichen erfüllen.

Kommentare werden geladen....

Kommentieren Sie den Beitrag

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Whitepaper

Pick by Voice

Mehrwert im Lager mit Voiteq und Honeywell Vocollect

Schnelligkeit und minimale Fehlerquoten sind bei der Kommissionierung in Zeiten des boomenden E-Commerce-Geschäfts entscheidend. Wie Sprachtechnologie bei dieser Aufgabe unterstützt kann, zeigt dieses Whitepaper von Voiteq und Honeywell. lesen

Haben Sie das optimale Fuhrparkmanagement gefunden?

Durch das richtige Fuhrparkmanagement nicht nur Geld sparen

Durch eine Optimierung des Fuhrparkmanagements spart man nicht nur Geld sondern auch Zeit und eine Menge administrativen Aufwands. Erfahren Sie im Whitepaper, wo Ihre Einsparungspotenziale finden. lesen

Erfolgreich mit Industrie 4.0

Smart Factory

Wir zeigen, worauf es auf dem Weg zur Smart Factory ankommt. Mit Erklärungen, Praxisbeispielen und Dos and Don'ts. lesen

DER NEWSLETTER FÜR INDUSTRIE UND HANDEL Newsletter abonnieren.
* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.
copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de/ (ID: 42940612 / Fördertechnik)