Seitenstapler

Hubtex richtet Augenmerk auf Lenkung

Seite: 2/2

Firmen zum Thema

Nachhaltiges Plus für die Intralogistik

Dass Hubtex die breiteste Produktpalette an speziellen Flurförderzeugen für die Holzbranche anbietet, leitet sich laut Jestädt von folgender Annahme ab: „Der Stapler muss sich dem Einsatz anpassen, nicht umgekehrt.“ Denn Hubtex setzt als Spezialanbieter auf eine möglichst perfekte Anpassung an den Einsatz. „Nach eingehender Analyse der Lagersituation, der Fahrwege und der Lasten erhalten Hubtex-Kunden die jeweils ‚richtigen‘ Geräte aus einer Hand und müssen keine Kompromisse auf Kosten von Qualität, Effizienz oder sogar Sicherheit eingehen“, so Jestädt.

Auf der Ligna stelle sein Unternehmen beispielhaft dar, wie Staplerflotten mit Hubtex-Geräten für Holzunternehmen ein nachhaltiges Plus für die Intralogistik brächten. Auch nach der Ligna seien Innovationen von Hubtex zu erwarten. Jestädt verrät, dass sein Unternehmen gerade ein innovatives Gerät für kleinere Tragfähigkeitsbereiche entwickelt, das für die Holzbranche sicher sehr interessant sei.

Bildergalerie

(ID:38961540)