Intralogistik

Systemintegrator TGW eröffnet Frankreich-Niederlassung

04.06.2010 | Redakteur: Volker Unruh

Brancheninsider Gilles Baulard wird die Frankreich-Aktivitäten der TGW-Gruppe von der neuen Niederlassung bei Paris aus leiten. Bild: TGW
Brancheninsider Gilles Baulard wird die Frankreich-Aktivitäten der TGW-Gruppe von der neuen Niederlassung bei Paris aus leiten. Bild: TGW

Nach Österreich, Deutschland, USA, Spanien, Italien, Polen und Großbritannien eröffnet der Intralogistik-Systemintegrator TGW nun auch eine Niederlassung in Frankreich. Diese geht im Juni 2010 als TGW France SAS an den Start.

Geleitet werden die Frankreich-Aktivitäten der TGW-Gruppe von Gilles Baulard, der auf 15 Jahre Branchenerfahrung in der Entwicklung und Realisierung einiger der herausragendsten Logistikzentren Frankreichs zurückgreifen kann.

Die international aufgestellte TGW-Gruppe konnte eigenen Angaben zufolge in den letzten Jahren ihr Know-how im Bereich der Systemintegration für Intralogistik-Systeme in einige wichtige internationale Märkte tragen. Der Ansatz dabei sei, Kompetenzzentren mit Fachleuten aufzubauen, die mit der lokalen Sprache und Kultur vertraut sind, um die Kundenanforderungen optimal abdecken zu können.

Die strategischen Entscheidungen in den letzten Jahre seien in Richtung Internationalisierung der Systemintegrationsaktivitäten von TGW gefällt worden, erklärt Georg Kirchmayr, Geschäftsführer der TGW Logistics Group GmbH. Um auf die unterschiedlichen Märkte einzugehen, sei es notwendig, die Präsenz vor Ort zur professionellen Betreuung der lokalen Kunden in deren Logistikprojekten zu forcieren, so Kirchmayr weiter.

TGW erhält Zugang zum französischem Markt

Frankreich ist ein wichtiger Markt für TGW, in dem bereits zahlreiche Hochleistungs-Distributionszentren mit TGW-Technik ausgestattet sind. TGW baue auf den bereits erfolgreich realisierten Systemen auf, zum Beispiel bei Kunden im Sportartikelhandel, Textilhandel oder E-Commerce, und werde die Position von TGW als Systemintegrator am Markt weiter ausbauen, wie es heißt.

TGW wird mit der neuen Niederlassung in der Nähe von Paris sehr zentral positioniert sein und dadurch direkten Zugang zum französischen Markt bekommen. Außerdem können bestehende Kunden durch den neuen Standort noch besser betreut werden als bisher.

Kommentare werden geladen....

Kommentieren Sie den Beitrag

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Whitepaper

Kameras im Logistikzentrum

Europäische DS-GVO und die Videoüberwachung

Weil sich die Beschäftigten einer Videoüberwachung im Arbeitsumfeld kaum entziehen können, sind an deren Zulässigkeit besonders hohe Anforderungen zu stellen. Hier erfahren Sie, was zu beachten ist. lesen

Disposition wiederverwendbarer Packmittel

Packmittel durchgängig und effizent in SAP disponieren

Der SAP-ERP-Standard eignet sich nur bedingt dazu, wiederverwendbare Packmittel für die Automobilindustrie zu disponieren. Besser ist eine durchgängig SAP-basierter Ansatz – der die Abläufe effizienter und transparenter darstellt. lesen

Technologietrends 2018

Die Top Technologietrends für 2018 in der Industrie - Teil 2

In den schnelllebigen Zeiten der Digitalisierung ist es häufig schwer, am Puls der Zeit zu bleiben. Lesen Sie jetzt, welche weiteren 7 Trends dieses Jahr im Fokus der Industrie stehen. lesen

DER NEWSLETTER FÜR INDUSTRIE UND HANDEL Newsletter abonnieren.
* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.
copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 349383 / Fördertechnik)