Intermec Industriedrucker minimieren Ausfälle und reduzieren Wartungskosten

Redakteur: Christine Fries

Anbieter zum Thema

(Bild: Intermec Technologies)

Die Etikettendrucker PM43 und PM43c wurden speziell für anspruchsvolle industrielle Einsatzumgebungen, einschließlich Logistik, entwickelt und verringern Ausfallzeiten und Wartungskosten. Die Geräte produzieren laut Intermec gestochen scharfe kleine Barcodes, Texte und Bilder und können ohne Öffnen des Gehäuses und ohne Einschalten mittels eines optionalen, eingebetteten RFID-Chips konfiguriert werden. Mit der WiFi- und CCX-Zertifizierung und mit optional erhältlicher Bluetooth-Konnektivität unterstützen sie vielfältige Möglichkeiten der Drahtlosanbindung nach gängigen Standards.

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:33538590)