Distributionszentren

Interroll forscht mit Unis in Deutschland und China

Seite: 2/2

Firmen zum Thema

Das Fachgebiet PSLT der Gottfried-Wilhelm-Leibniz-Universität Hannover setzt sich in Lehre, Forschung und Industrieprojekten mit praxisrelevanten Fragestellungen aus dem Bereich Materialfluss und Logistik auseinander. „Unser Fachgebiet unterhält seit mehreren Jahren eine rege Forschungs- und Bildungspartnerschaft mit der Southeast University Nanjing. Unser Forschungsprojekt mit der weltweiten Interroll-Gruppe und der Southeast University Nanjing ermöglicht einen globalen Rahmen“, wie Prof. Schulze erläutert.

Interroll-Kundendienst in Asien wird gestärkt

In China hat Interroll mit dem Bezug eines größeren Fertigungszentrums dieses Jahr bereits den zweiten größeren Ausbauschritt seit dem Eintritt in den aufstrebenden Markt unternommen. Das neue Werk in Suzhou westlich von Shanghai, das im September 2011 als regionales Kompetenzzentrum für Asien offiziell eröffnet wird, verstärkt die Kundendienstleistungen von Interroll in China und andern asiatischen Märkten.

Dank eigener Fertigung beziehungsweise Montage der gesamten Produktpalette und Applikations-Engineering bietet das Unternehmen ausgebauten Kundenservice, gestraffte Lieferzeiten und termingerechte Lieferung auch von größeren Projekten, wie Interroll selbst angibt.

(ID:384086)