Suchen

Verpackungstechnik Intralogistik-Retrofit für Kaffeeröster

Das Münchener Traditionsunternehmen Dallmayr vertreibt eine der bekanntesten deutschen Kaffeesorten, die in der Berliner Produktionsanlage des Unternehmens geröstet, gemahlen und verpackt wird. Um den hohen Qualitätsstandard zu gewähren, ist Dallmayr bemüht, seine Produktionsanlagen immer auf dem neuesten Stand der Technik zu halten. In der Röstkaffeeverpackung wurde deshalb auf die Anlagensteuerung Simatic S7-1500 umgestellt.

Firmen zum Thema

(WOLFGANG GEYER +491709624810)

In der nach Kaffee duftenden Verpackungshalle werden die Tüten, in die der Kaffee zum Endkunden gelangt, gefaltet und befüllt, dann entlüftet (evakuiert), versiegelt und zu Gebinden zusammengestellt. Eine serpentinenförmige Förderanlage führt die vakuumverpackten Kaffeepakte knapp unter die Hallendecke; von dort durch die gesamte Halle und auf der anderen Hallenseite in Serpentinen wieder auf Arbeitsniveau – dies alles in Schrittgeschwindigkeit. Diese Verweilzeit wird zur Qualitätssicherung benötigt. Sollte eine Tüte nicht 100 % dicht sein, zieht sie auf der Strecke Luft, wird weich und kann leicht aussortiert werden.

Ersatzteilsituation machte Retrofit notwendig

Bei der in den 90er-Jahren entstandenen Bandsteuerung mit Simatic S5-115U drohte die Ersatzteilversorgung schwierig zu werden. Deshalb entschied man sich für ein Retrofit mit aktueller Simatic S7-1500-Steuerung. Die Migration des Programms erfolgte zweistufig über zwei Steuerungsgenerationen: Das Programm der S5-115U-Bandsteuerung wurde zuerst nach S7-300 und von dort zur S7-1500 konvertiert. Zum Bedienen und Beobachten der Anlage wurde ein Panel Simatic TP1200 Comfort gewählt. Über Profinet lassen sich die Daten einfach an ein übergeordnetes System übermitteln. Damit ist Dallmayr für künftige Anforderungen der Nahrungs- und Genussmittelindustrie gerüstet, zum Beispiel die Chargenrückverfolgung.

Das über 300-jährige Traditionsunternehmen Alois Dallmayr ist bis heute in Familienbesitz und gliedert sich in die Geschäftsbereiche Delikatessen und Gastronomie, Party & Catering, Kaffee & Tee und Vending & Office. Das Unternehmen beschäftigt circa 2400 Mitarbeiter weltweit, davon etwa 1700 in Deutschland. Dallmayr produziert an fünf Standorten in Deutschland jährlich circa 46.000 t Röstkaffee.

(ID:42336944)