Suchen

Industrial Trade Fair Moscow 2010 Intralogistiker präsentieren sich auf der Cemat Russia

| Redakteur: Jürgen Schreier

Vom 28. September bis zum 1. Oktober 2010 richtet die Deutsche Messe AG in Moskau erstmals die Cemat Russia aus. Bereits heute haben sich mehr als 100 Unternehmen zur Premiere dieser Intralogistik-Schau angemeldet – darunter Branchengrößen wie Jungheinrich, Still, Knapp, Stöcklin, Viastore und SSI Schäfer.

Firmen zum Thema

Die Cemat Russia 2010 kommt zur richtigen Zeit, denn das Wachstum am russischen Markt für Intralogistik zieht wieder an. Bild: Deutsche Messe
Die Cemat Russia 2010 kommt zur richtigen Zeit, denn das Wachstum am russischen Markt für Intralogistik zieht wieder an. Bild: Deutsche Messe
( Archiv: Vogel Business Media )

Für Klaus Tersteegen, Mitglied der Geschäftsleitung von SSI Schäfer, ist die Ausrichtung einer Cemat in Russland ein konsequenter Schritt: „Durch steigende Kundenanforderungen in einem sich beständig weiter globalisierenden Markt erhöht sich unweigerlich der Bedarf an logistischem Know-how. Dies gilt auch für Russland, wo die Nachfrage an Intralogistikprodukten in den vergangenen Jahren stark gewachsen ist. Insofern ist es folgerichtig, dass die Weltleitmesse in Hannover ihren Expansionskurs im Ausland mit der Cemat Russia fortsetzt. Da SSI Schäfer weltweit zu den führenden Anbietern von Lager- und Logistiksystemen zählt und den Ausbau der Internationalisierung als besonders wichtig erachtet, werden wir Bestandteil der Messe sein und auf 100 Quadratmetern einen Querschnitt durch unser weitreichendes Produktspektrum präsentieren.“

Still will vom Wiederanspringen der russischen Konjunktur profitieren

Der Hamburger Staplerhersteller Still gehört ebenfalls zu den Ausstellern auf der Cemat Russia 2010. Frank Müller, Still Vice President Sales CEE, beurteilt die russische Wirtschaft positiv: „Der russische Markt steht in den Startlöchern für einen wirtschaftlichen Aufschwung. Damit erwarten wir in vielen Branchen einen steigenden Bedarf an Staplern und Lagertechnikfahrzeugen. Auf der Cemat Russia präsentieren wir uns als erfahrener Partner in Fragen der Intralogistik. Wir freuen uns daher sehr auf die Messe.“

(ID:348253)