Logistik-Awards

Telematik-Preis für Tomtom Telematics

| Redakteur: Bernd Maienschein

(Bild: Tomtom)

Die Unternehmensberater von Frost & Sullivan haben Tomtom Telematics zum „Europäischen Flottentelematik-Anbieter des Jahres 2016“ auserkoren. Prämiert wurde die offene Telematik-Plattform Webfleet.

Das offene Webfleet erlaubt es Partnerfirmen aus verschiedenen Branchen, Anwendungen für individuelle Einsatzgebiete zu entwickeln. Diese Anwendungen sind Kunden von Tomtom Telematics dann über das „.connect“-Portal zugänglich. Flottenbetreiber werden so in die Lage versetzt, auf Basis dieser branchenspezifischen Softwareanwendungen smartete Entscheidungen zu treffen und so ihre geschäftlichen Ziele zu erreichen. Mit „OptiDrive 360“ werden sie außerdem den Umweltanforderungen ihrer Kunden gerecht, wie es heißt: Die Technologie biete einen umfassenden Ansatz, der Fahrern hilft, verantwortungsbewusster zu fahren. Durch vermiedene Leerlaufzeiten aufgrund überhöhter Geschwindigkeiten lässt sich beispielsweise der Verschleiß der Fahrzeuge reduzieren.

Telematik-Geschäft soll weiter ausgebaut werden

Thomas Schmidt, Managing Director bei Tomtom Telematics: „Wir fühlen uns geehrt, den Award zum Unternehmen des Jahres, die renommierteste Auszeichnung von Frost & Sullivan, entgegennehmen zu dürfen. 2015 war ein fantastisches Jahr für Tomtom Telematics. Auch in diesem Jahr wollen wir unser Geschäft weiter ausbauen und alles dafür tun, dass unsere Kunden noch mehr erreichen können.“

Kommentare werden geladen....

Wertvolle Kommentare smarter Leser

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Whitepaper

Glossar 4.0

Diese 20 Begriffe rund um Industrie 4.0 müssen Sie kennen!

Predictive Maintenance, Retrofit und Digitaler Schatten – wer soll da noch den Überblick behalten? Wir haben 20 wichtige Begriffe zusammengefasst und kurz erklärt. lesen

Intralogistik 4.0: Sensorik und Datennetze

Auf die Details kommt es an: Der digitale Weg zur Intralogistik 4.0

Das MM LOGISTIK-Dossier „Intralogistik 4.0“ beschäftigt sich mit den Details, auf die es bei der Digitalisierung zu achten gilt. Nicht immer kann der Fokus auf den großen Anlagen liegen, denn auch Sensoren und IT-Lösungen spielen eine wichtige Rolle auf dem digitalen Weg zur Intralogistik 4.0. lesen

Umfrage Industrie 4.0

Industrie 4.0 ist kein Hype - wir sind mittendrin

Wo steht Deutschland aktuell beim Thema Industrie 4.0? Ist der Hype schon wieder vorbei oder ist das Thema aktueller denn je zuvor? Wie weit ist die Umsetzung in der deutschen Industrie vorangeschritten? lesen

DER NEWSLETTER FÜR INDUSTRIE UND HANDEL Newsletter abonnieren.
* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung und AGB einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.
copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 43876730 / IT)