Personalie

Jürgen Gerdes ist Vorstand „Corporate Incubations“

| Redakteur: Bernd Maienschein

Jürgen Gerdes, jetzt Vorstand „Corporate Incubations“ bei der Deutschen Post DHL, nimmt das Thema Streetscooter in seine neue Funktion mit.
Jürgen Gerdes, jetzt Vorstand „Corporate Incubations“ bei der Deutschen Post DHL, nimmt das Thema Streetscooter in seine neue Funktion mit. (Bild: DPDHL)

Mit sofortiger Wirkung übernimmt Jürgen Gerdes, bei der Deutschen Post DHL bisher Vorstand Post, E-Commerce, Parcel, das neu geschaffene Vorstandsressort „Corporate Incubations“. Die neue Einheit soll als Inkubator für Mobilitätslösungen, digitale Plattformen und Automatisierung wirken, wie es heißt.

Gerdes hat die Division Post, E-Commerce, Parcel der Deutschen Post DHL über zehn Jahre geführt. Dabei hat er Unternehmensangaben zufolge die Transformation der Deutschen Post zu einem kundenorientierten, innovativen und wirtschaftlich erfolgreichen Dienstleistungsunternehmen „mit Weitblick und großer Tatkraft“ vorangetrieben. Zuletzt wurde unter seiner Führung das E-Commerce-Geschäft der Division in Europa, Asien und den Americas rasch internationalisiert.

Geschäft mit E-Mobilen voranbringen

Mit der Einrichtung des Bereichs „Corporate Incubations“ will der Konzern auch die Voraussetzungen für die Beschleunigung der Erfolgsgeschichte des elektrisch betriebenen Zustellfahrzeugs Streetscooter (wir berichteten) und der seit dem Projektbeginn in 2011 entstandenen Produktfamilie schaffen, die auch E-Bikes und E-Trikes einschließt. Im neuen Vorstandsressort soll die technologische Entwicklung und weltweite Vermarktung der Streetscooter-Familie aus dem Konzern heraus und in Zusammenarbeit mit Partnern dynamisch vorangetrieben werden, so der Konzern.

„Ich habe mich mein ganzes bisheriges Berufsleben lang mit den Themen Kundennutzen und Innovation beschäftigt und bin dabei dem Leitbild nachhaltiger marktorientierter Unternehmensführung gefolgt. Mein zukünftiges Ressort entwickelt Lösungen in den Bereichen Digitales, E-Mobilität und Automatisierung, damit daraus nachhaltige Geschäftsmodelle entstehen. Ich freue mich, so weiterhin die Zukunft unseres Hauses mitzugestalten“, sagt Jürgen Gerdes.

Weitere Beiträge zum Unternehmen:

Deutsche Post DHL

Kommentare werden geladen....

Kommentieren Sie den Beitrag

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Whitepaper

Digitale Lieferketten

Mehr Erfolg mit Smart Logistics

Die Digitalisierung wird auch die Logistik spürbar verändern. Bereits heute existieren jedoch smarte Lösungen, mit denen Supply Chain Manager die Lieferkette einfach und kostengünstig digitalisieren können. lesen

Whitepaper – Checkliste: Zukunftssichere Lagerlogistik

Mit dem passenden Warehouse-Management-System zum Erfolg

Im Whitepaper mit Checkliste erfahren Sie, welche Fragen Sie sich bei der Auswahl des Warehouse-Management-Systems stellen sollten, um Ihre individuellen Lagerprozesse bestmöglich zu unterstützen. lesen

Pick by Voice

Mehrwert im Lager mit Voiteq und Honeywell Vocollect

Schnelligkeit und minimale Fehlerquoten sind bei der Kommissionierung in Zeiten des boomenden E-Commerce-Geschäfts entscheidend. Wie Sprachtechnologie bei dieser Aufgabe unterstützt kann, zeigt dieses Whitepaper von Voiteq und Honeywell. lesen

DER NEWSLETTER FÜR INDUSTRIE UND HANDEL Newsletter abonnieren.
* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.
copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de/ (ID: 45230258 / Management)