Transportfahrwerke

04.08.2017

Transportfahrwerke Serie K Transportgewicht bis 24 t Verzinkte Achsen, Bolzen und Sicherungsringe für optimalen Korrosionsschutz. Serienmäßig mit optimierter Rollenbelagsqualität ausgestattet. Leichter bei gleich hoher Tragfähigkeit durch verbesserte Gehäusekonstruktion. Alle

Transportfahrwerke Serie K

Transportgewicht bis 24 t

Verzinkte Achsen, Bolzen und Sicherungsringe für optimalen Korrosionsschutz.

Serienmäßig mit optimierter Rollenbelagsqualität ausgestattet.

Leichter bei gleich hoher Tragfähigkeit durch verbesserte Gehäusekonstruktion.

Alle Transportfahrwerke sind sofort einsatzbereit: Das Lenkwerk wird mit kugelgelagertem Drehteller und abgebildeter Deichsel geliefert, das Fahrwerk besteht aus 2 Kassetten mit Verbindungsstange, wie abgebildet.

Nicht kreidende Stützrollen. Die Deichsel der K-Serie ist nun auch mit abnehmbarem Handgriff erhältlich.

Der abnehmbare Handgriff ist auch als Nachrüstsatz verfügbar.

 

Transportfahrwerk Serie K Professional

Traglast bis 28 t

Verzinkte Achsen, Bolzen und Sicherungsringe für optimalen Korrosionsschutz.

Mit geteilter Rolle werden Lenkbewegungen deutlich erleichtert und Reibungskräfte bei Kurvenfahrt drastisch reduziert. Auch bei den nachlaufenden Kassetten der JFB-Fahrwerke, wirkt sich die stark verminderte Reibung durch spurtreues Fahren positiv aus.

Durch die Professional-Rolle reduzieren sich die Lenkkräfte bei manuellem Lenken um bis zu 30 %.

Höhere Traglast bei gleicher Abmessung wie die K-Serie, durch vierfache Lagerung der Professional-Rollen.

Alle Fahrwerke, auch Panzerrollen genannt, sofort einsatzbereit: Das Lenkwerk wird mit kugelgelagertem Drehteller und Deichsel geliefert, das Fahrwerk besteht aus 2 Kassetten mit Verbindungsstange.

Die Deichsel der K-Serie ist auch mit abnehmbarem Handgriff erhältlich. Der abnehmbare Handgriff ist auch als Nachrüstsatz verfügbar.

Nicht kreidende Stützrollen.

 

Transportfahrwerke Serie S NEU

Transportgewicht bis 48 t

Jetzt in neuer Form, noch kompakter!

Mechanische Pendellagerung der Kassetten bzw. Achsen (außer JLB 16 S). Dadurch gleichmäßige Belastung aller Rollen und der Böden.

Mit schmaleren Rollen (60 mm Laufbreite) werden die Lenkbewegungen deutlich erleichtert und Reibungskräfte bei Kurvenfahrten drastisch reduziert.

Sehr niedrige Einbauhöhe (125 mm) bei hoher Traglast, geringes Eigengewicht.

Alle Transportfahrwerke sind sofort einsatzbereit:
 Das Lenkwerk wird mit kugelgelagertem Drehteller und Deichsel geliefert.
 Das Fahrwerk besteht aus 2 Kassetten mit Verbindungsstange, wie abgebildet.

Mehr Informationen >>