Elektrisch angetriebenes Fahrwerk - JLA-e 5/12

24.05.2018

Das neueste Produkt aus dem Hause JUNG – das JLA-e 5/12 - ein elektrisch angetriebenes Fahrwerk, dass die bereits seit einigen Jahren erhältlichen Produktreihe JLA-e 15/30 und JLA-e 25/50 erweitert.

Das neueste Produkt aus dem Hause JUNG – das JLA-e 5/12 - ein elektrisch angetriebenes Fahrwerk, dass die bereits seit einigen Jahren erhältlichen Produktreihe JLA-e 15/30 und JLA-e 25/50 erweitert. Das JLA-e 5/12 besitzt eine Tragkraft von 5 t und eine Zugkraft von 12 t. Wie bei den anderen beiden Fahrwerken wird das Gerät über einen Lithium-Batteriesystem betrieben. Mit einem voll aufgeladenen Akku können im Idealfall bis zu 4 Stunden unter Last gearbeitet werden. Die schnelle Akku-Ladedauer von nur 90-150 Minuten erlaubt auch kurzfristige Einsätze ohne längere Vorlaufzeiten. Die kompakten Abmessungen (760mm x 880mm ) und das geringe Gewicht (180 kg) sorgen für eine einfache und platzsparende Lagerung. Die Bedienung des Fahrwerks ist einfach: die Bewegung wird durch eine Funk-Fernbedienung kontrolliert. Die Fernbedienung ist sehr leicht und kann mit einer Gürteltasche, die im Lieferumfang inbegriffen ist, einfach umgeschnallt werden. Der Transport von Maschinen ist damit unabhängig von der Verfügbarkeit einer Zugmaschine oder eines Staplers. Selbst bei sehr beengten Platzverhältnissen kann das JLA-Lenkwerk unter die Maschine platziert werden, denn es ist äußerst manövrierfähig und kann auf der Stelle um 360° gedreht werden.