Suchen

Kombiverkehr Kapazität zwischen Deutschland und Österreich verdoppelt

| Redakteur: Claudia Otto

Immer mehr Speditionen und Transportunternehmen wollen Transporte zwischen Deutschland und Österreich von der Straße auf die Schiene verlagern. Aus diesem Grund startet die Frankfurter Kombiverkehr KG eigenen Angaben zufolge in Zusammenarbeit mit Intercontainer Austria ab dem 7. März 2011 zwischen Neuss und Wien fünf neue Züge pro Woche in jeder Richtung.

Firmen zum Thema

Ab 7. März 2011 werden wöchentlich zehn Kombiverkehr-Direktzüge zwischen den Terminals Neuss-Hessentor und Wien-Nordwest CCT verkehren. Bild: Kombiverkehr
Ab 7. März 2011 werden wöchentlich zehn Kombiverkehr-Direktzüge zwischen den Terminals Neuss-Hessentor und Wien-Nordwest CCT verkehren. Bild: Kombiverkehr
( Archiv: Vogel Business Media )

„Wir haben unsere Transportkapazität zwischen Österreich und Deutschland in weniger als einem Jahr verdoppelt“, erläutert Robert Breuhahn, Geschäftsführer des europäischen Marktführers für die Verlagerung von Transporten von der Straße auf die Schiene. „Während Kombiverkehr im April 2010 wöchentlich 13 Züge zwischen Deutschland und Österreich gefahren hat, werden es ab dem 7. März 26 Züge sein.“

Neuss ist zentrale Anlaufstelle für Österreichverkehre

Als Kombiterminal mit der höchsten Abfahrtsfrequenz habe sich dabei Neuss-Hessentor entwickelt. Weitere Abfahrtspunkte für Direktzüge in Deutschland sind Duisburg und Ludwigshafen. Allein von Neuss aus starten jede Woche 16 Direktzüge, die entweder ins oberösterreichische Wels fahren oder mit Wien die österreichische Hauptstadt und damit den Osten des Landes bedienen.

Integriert in diese Züge sind ferner durchgehende Wagengruppen nach Budapest, so dass Container, Wechselbehälter und Sattelanhänger auch den ungarischen Markt zeitsparend und ohne die beim Umstieg auf andere Züge notwendigen zusätzlichen Kranungskosten erreichen, wie es heißt.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 371451)