Studie Know your size, America! Und Europa?

Um die Informationsbedürfnisse der Fahrzeug- und Bekleidungsindustrie in Sachen Körpermaße ihrer Kunden zu befriedigen, ist die erste umfassende Reihenmessung „Size NorthAmerica“ gestartet. Ermittelt werden die aktuellen Körpermaße.

Firmen zum Thema

Scanner und Avatar: 3D-Bodyscanner sollen in Nordamerika aktuelle Körpermaße in verschiedenen Positionen ermitteln und für die Fahrzeugindustrie aufbereiten.
Scanner und Avatar: 3D-Bodyscanner sollen in Nordamerika aktuelle Körpermaße in verschiedenen Positionen ermitteln und für die Fahrzeugindustrie aufbereiten.
(Bild: Human Solutions)

Unter Anthropometrie versteht man die Lehre der Ermittlung und Anwendung der Maße des menschlichen Körpers – gerade in der Intralogistik in Zeiten der alters- und alternsgerechten Arbeitsplätze, beispielsweise im Umgang mit Gabelstaplern, ein zunehmend interessantes Thema. Gemeinsam mit dem kanadischen Institut Vestechpro startet Human Solutions jetzt die erste repräsentative anthropometrische Reihenmessung in den USA und Kanada. Erstmals sollen dabei aktuelle Körpermaße in verschiedenen Positionen mit 3D-Bodyscannern erhoben und die Daten für die Anforderungen der Fahrzeug- und Bekleidungsindustrie aufbereitet werden. Auch eine systematische Vermessung von Kindern ab sechs Jahren findet im Rahmen von „Size NorthAmerica“ zum ersten Mal statt. Die repräsentative Reihenmessung ist das bisher umfangreichste Vermessungsprojekt auf dem nordamerikanischen Kontinent, wie es heißt. Ziel des Projekts ist es, aktuelle und repräsentative Maßtabellen für die Automobil- und die Bekleidungsindustrie zu entwickeln. Dafür sollen die Körpermaße, Dimensionen, Proportionen sowie demografische Daten von mehr als 17.000 Frauen, Männern und Kindern erhoben werden.

Reihenvermessungen bereits in vielen Ländern Europas

Die Ergebnisse von „Size NorthAmerica“ werden in einer komplett neuen Form verfügbar sein: Sie werden im Webportal „iSize“ integriert, das einen schnellen und komfortablen Zugang zu den Ergebnissen sowie eine einfach Evaluierung und Analyse ermöglicht. Die Reihenmessung „Size NorthAmerica“ wird durch die Human-Solutions-Gruppe in Zusammenarbeit mit Vestechpro durchgeführt. Human Solutions verfügt über ein erfahrenes Team von Ergonomie- und Anthropometrie-Spezialisten sowie die Messtechnologie, die notwendige Hard- und Software, die DV-Infrastruktur und eine mittlerweile fast 20-jährige Erfahrung im Bereich der 3D-Körpervermessung. Diese weltweit leistungsfähigste Technik und das Know-how für große Reihenvermessungen hat sich bereits in Deutschland, Italien, Frankreich, Schweden, China, Spanien und vielen anderen Ländern bewährt, wie es heißt.

(ID:43517946)