Suchen

Maschinentransport Kreiselfahrwerke bewegen Lasten sicher

Jung bietet seine Kreiselfahrwerke der Serie JKB in einer Vielzahl an Typen an, die vom JKB 1,5 mit 1500 kg Traglast über die Modelle JKB 4, JKB 6 bis zum JKB 7,5 mit einer Traglast von 7500 kg reicht.

Firmen zum Thema

Alle JKB-Transportgeräte sind ab Lager lieferbar und können innerhalb 24 h an jeden Ort in Deutschland geliefert werden.
Alle JKB-Transportgeräte sind ab Lager lieferbar und können innerhalb 24 h an jeden Ort in Deutschland geliefert werden.
(Bild: Jung)

Die Transportgeräte sind so gebaut, dass jede Radkassette kugelgelagert und dadurch um 360° drehbar ist. Weil die schmalen Rollen einen geringen Rollwiderstand aufweisen, sind die Geräte außerordentlich manövrierfähig. Standardmäßig werden die JKB-Kreiselfahrwerke mit schwarzen Polyamid-Rollen für glatte, saubere Böden ausgerüstet, für schlechtere Bodenverhältnisse gibt es die unverwüstlichen Juwathan-Rollen. Für den Reinraumeinsatz können die JKB auf Kundenwunsch auch in verzinkter Ausführung und mit weißen Polyamid-Rollen ausgerüstet werden. Bei relativ geringem Eigengewicht bieten die JKB-Fahrwerke eine hohe Traglast. Ergonomische Griffe erleichtern das Handling der Kassetten. Schlitze in den Kassetten (JKB 3 bis 7,5) ermöglichen die Verwendung von Spanngurten, um die Ladung sicher mit den Fahrwerken zu verzurren. Die Deichselhalterungen der Kassetten sind sowohl für die Aufnahme von Deichseln als Rangierhilfe oder optional zur Verwendung mit Verbindungsstangen geeignet. Alle Kreiselfahrwerke haben eine Öffnung in der Mitte, um mittels Bolzen die Ladung zu fixieren.

(ID:42937457)