Suchen

Finanzierung Kriminelle nutzen Logistikbranche zur Manipulation des Aktienmarktes

| Redakteur: Robert Weber

Nach Informationen der Bafin werden derzeit die Aktien der BAS Logistics Plc. (ISIN: GB00B3NJDQ12) mittels Spam-Faxen massiv zum Kauf empfohlen. Die Kaufempfehlung erfolgt dabei unter Hinweis auf eine unmittelbar bevorstehende Kursexplosion, da die Logistikbranche einen Boom wie noch nie erlebe.

Firmen zum Thema

Sollen per Spam Börsenkurse manipuliert werden? Bild: MM-Archiv
Sollen per Spam Börsenkurse manipuliert werden? Bild: MM-Archiv
( Archiv: Vogel Business Media )

Die Faxe sind als einer der Börsenbriefe aufgemacht, auf die die Bafin bereits in einer früheren Mitteilung aufmerksam gemacht hatte. Die Bafin hat Anhaltspunkte, dass im Rahmen der Kaufempfehlungen unrichtige oder irreführende Angaben gemacht werden und oder bestehende Interessenskonflikte pflichtwidrig verschwiegen werden, heißt es in der Mitteilung. Sie hat hinsichtlich des betroffenen Wertes eine Untersuchung wegen des Verdachts der Marktmanipulation eingeleitet.

Augen auf beim Aktienkauf!

Die Bafin rät daher allen Anlegern, vor Erwerb von Aktien dieser Gesellschaft sehr genau zu prüfen, wie seriös die gemachten Angaben sind, und sich über die betroffenen Gesellschaften auch aus anderen Quellen zu informieren. Ebenso sollten Anleger darauf achten, die BAS Logistics Plc. nicht mit anderen Unternehmen gleichen oder ähnlichen Namens zu verwechseln.

(ID:387141)