Suchen

Kunststoffbänder in Längen von 0,5 bis 6 m

| Redakteur: Rüdiger Kroh

Die neue Produktlinie modularer Kunststoffbänder stellt Geppert erstmalig auf der Motek vor. Zunächst mit Aluminiumrahmen, als flache Bänder und wahlweise mit Kurve, werden sie auf

Firmen zum Thema

( Archiv: Vogel Business Media )

Die neue Produktlinie modularer Kunststoffbänder stellt Geppert erstmalig auf der Motek vor. Zunächst mit Aluminiumrahmen, als flache Bänder und wahlweise mit Kurve, werden sie auf Maß in vier bis sechs Tagen produziert, so das Unternehmen. Die Förderbänder haben eine hohe Variabilität: Jedes Zwischenmaß von 0,5 bis 6 m Länge ist möglich und bei den Kurven kann jeder Winkel zwischen 15 und 180° hergestellt werden. Es werden vier Kunststoffketten-Breiten von 152 bis 610 mm angeboten und die Konstruktion zeichnet sich durch ein schlankes Design aus. So beträgt die Breite des Rahmens nur 15 mm mehr als die der Kette und an der Umlenkung sind es auch nur 40 mm mehr. Die Vorteile von modularen Kunststoffketten liegen darin, dass sie sich optimal reinigen lassen, besonders strapazierfähig sind und die Instandhaltung durch Ersetzen einzelner Glieder einfach zu realisieren ist.

Geppert-Band GmbH,Tel. (0 24 28) 94 09-0, www.geppert-band.de, Halle 1, Stand 1232

(ID:181444)