Hakentraverse für Gabelstapler und Kran

19.10.2018

Kombi-Lastaufnahmemittel als verstellbare Hakentraverse für den Einsatz mit dem Kran und als Stapler-Lastarm – längs und quer montierbar am Gabelstapler.

Lasttraverse für den Kran- und Staplerbetrieb

 

Einsatz als Krantraverse mit Aufhängung für Einfachhaken DIN 15401, Traglast 3.000 kg und verstellbarem Hakenabstand von 3.000 mm bis 800 mm.

Einsatz als Staplertraverse oder Stapler-Lastarm mit Stapler-Einfahrtaschen zum längs- und querseitigen montieren am Stapler. Die Traglast beträgt 3.000 kg bei Hakenabstand 900 mm und Traglast 700 kg bei Hakenabstand 3.100 mm.

 

Alle weiteren Produkt- und Bestellinfos

Hakentraverse GSA-TAV als Kran- und Staplertraverse - Lastarm