Pick by Light

Laserprojektor zeigt Arbeitsschritte bei der Uhrenmontage an

23.04.2009 | Autor / Redakteur: Manfred Broghammer / Bernd Maienschein

Bild 1:Einsatz des LP-Cube (blau) zur Optimierung des Montageprozesses von mechanischen Uhrwerken.
Bild 1:Einsatz des LP-Cube (blau) zur Optimierung des Montageprozesses von mechanischen Uhrwerken.

Aufgrund kleiner Losgrößen bei der Fertigung exklusiver Armbanduhren kommt eine Automatisierung des Montageprozesses nicht in Frage. Ein Laserprojektor zeigt dem Montagepersonal jeden einzelnen Montageschritt unmittelbar an.

Bei der Montage exklusiver Armbanduhren gilt es, Montagefehler unbedingt zu vermeiden, da ein Fehler unter Umständen erst beim abschließenden Funktionstest entdeckt wird und dann viele Stunden oder gar Tage der wertvollen Arbeitszeit vertan wurden. Ganz zu schweigen von dem Aufwand, das Uhrwerk zu demontieren und wieder neu aufzubauen.

Losgrößen zu klein für Automatisierung

Eine Automatisierung des Montageprozesses kommt aufgrund von kleinen Losgrößen – teilweise werden Unikate hergestellt – in diesem Marktsegment nicht in Frage. Außerdem erwarten die Käufer der Armbanduhren, dass ihre wertvollen Stücke von erfahrenen Uhrmachern mit viel Liebe zum Detail und ausschließlich in Handarbeit gefertigt werden.

Deshalb hat sich der Maschinenhersteller Covatec AG aus dem schweizerischen Orpund etwas ganz Besonders einfallen lassen: Statt wie bisher die Montageschritte in Form einer technischen Zeichnung zu dokumentieren, zeigt der Laserprojektor LP-Cube (Bild 1) der Firma Z-Laser GmbH dem Montagepersonal jeden einzelnen Montageschritt unmittelbar an.

Kleinteile richtig positionieren

Bei der Montage eines mechanischen Uhrwerkes muss eine Vielzahl von verschiedenen Kleinteilen in diverse Öffnungen des Uhrwerkes positioniert werden. Die Gefahr einer Verwechslung der Teile und damit einer Fehlbestückung ist wegen des gleichartigen Aussehens der zu montierenden Teile recht hoch.

Bild 2: Der Laserprojektor sorgt dafür, dass der Monteur immer das richtige Kleinteil aus der Griffschale entnimmt. Bilder: Z-Laser
Bild 2: Der Laserprojektor sorgt dafür, dass der Monteur immer das richtige Kleinteil aus der Griffschale entnimmt. Bilder: Z-Laser

Durch Projektion eines Rechtecks auf die entsprechende Griffschale (Bild 2) zeigt der Laserprojektor LP-Cube dem Montagepersonal die korrekte Entnahmeposition unmissverständlich an. Jetzt gilt es noch sicherzustellen, dass das entnommene Bauteil auch lagerichtig platziert wird.

Inhalt des Artikels:

Kommentare werden geladen....

Kommentieren Sie den Beitrag

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Whitepaper

Digitale Lieferketten

Mehr Erfolg mit Smart Logistics

Die Digitalisierung wird auch die Logistik spürbar verändern. Bereits heute existieren jedoch smarte Lösungen, mit denen Supply Chain Manager die Lieferkette einfach und kostengünstig digitalisieren können. lesen

Whitepaper – Checkliste: Zukunftssichere Lagerlogistik

Mit dem passenden Warehouse-Management-System zum Erfolg

Im Whitepaper mit Checkliste erfahren Sie, welche Fragen Sie sich bei der Auswahl des Warehouse-Management-Systems stellen sollten, um Ihre individuellen Lagerprozesse bestmöglich zu unterstützen. lesen

Pick by Voice

Mehrwert im Lager mit Voiteq und Honeywell Vocollect

Schnelligkeit und minimale Fehlerquoten sind bei der Kommissionierung in Zeiten des boomenden E-Commerce-Geschäfts entscheidend. Wie Sprachtechnologie bei dieser Aufgabe unterstützt kann, zeigt dieses Whitepaper von Voiteq und Honeywell. lesen

DER NEWSLETTER FÜR INDUSTRIE UND HANDEL Newsletter abonnieren.
* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.
copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de/ (ID: 293325 / Distributionslogistik)