Hallenausstattung LED fürs Logistikzentrum

Redakteur: Robert Weber

Die Logistikwirtschaft will ein moderner Arbeitgeber sein. Dazu braucht es auch helle Arbeitsplätze. Die Glühbirne gehört der Vergangenheit an und Tageslicht ist nicht immer eine Alternative. LED-Leuchten könnten eine Lösung sein.

Anbieter zum Thema

LED-Leuchten sind ein wichtiger Ansatz für die energieeffiziente Logistik.
LED-Leuchten sind ein wichtiger Ansatz für die energieeffiziente Logistik.
(Bild: Rusol)

Die LED-Leuchten von Leids beleuchten Hallen und minimieren die Wartungskosten. Zusätzlich tragen unterschiedliche Abstrahlwinkel der Leuchten zur optimierten Beleuchtung in Fertigungs-, Logistik- und Lagerhallen bei. Mit der Hochregalleuchte „Lucid power high bay“ wird eine optimierte 3-Chip-LED und eine Linsenscheibe von Jenoptik kombiniert. Das Ergebnis ist eine nahezu verlustfreie Lichtbündelung als Grundlage der nächsten Generation an LED-Hallenleuchten.

392 einzelne LEDs mit Gesamtlichtstrom von 9300 lm

Die Hochregalleuchte verfügt über einen Gesamtleuchtenwirkungsgrad von über 100 lm/W. Bei einem Maß von 322 mm × 220 mm × 160 mm und einem Gewicht von 5800 g erzeugt der Strahler mit 392 einzelnen LED einen Gesamtlichtstrom von 8100 bis 9300 lm, abhängig von der Lichtfarbe. Mit ihrem Abstrahlwinkel von 60° eignet sich die LED-Leuchte für hohe Hallen und die 30/60°-Variante für hohe Flurbereiche. Ihre Gesamtleistungsaufnahme beträgt 105 W inklusive Stromversorgung. Ein integriertes Kontrollsystem schützt das System vor Überhitzung.

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:36915480)