Werkzeugmaschinen/Fördertechnik

Liebherr-Konzern bei Umsatz auf Vorjahresniveau

Seite: 2/2

Anbieter zum Thema

Zu den großen Projekten zählen außerdem Erweiterungsinvestitionen der Liebherr-Australia Pty. Ltd. Am Standort Adelaide werden die bereits vorhandenen Einrichtungen um ein Lager und ein Logistikzentrum sowie um ein Zentrum zur Wiederaufbereitung von Komponenten ergänzt. Ziel ist es, die Mining-Kunden in der Region noch umfassender zu unterstützen.

Neues Werk für die Fertigung von Schaltanlagen, Elektromotoren und -generatoren

Die Sparte Aerospace und Verkehrstechnik erweitert derzeit die Produktionsstätte für Fahrwerke, Flugsteuerungs- und Betätigungssysteme der Liebherr-Aerospace Lindenberg GmbH in Lindenberg (Deutschland). Mit dieser Investition soll die Produktionskapazität langfristig deutlich erhöht werden. Innerhalb der Sparte Komponenten wurde bei der Liebherr-Components Biberach GmbH im August 2013 bei Biberach an der Riss (Deutschland) mit dem Bau eines weiteren Werks begonnen. Dort sollen die Entwicklung und Fertigung von Schaltanlagen, Elektromotoren und -generatoren angesiedelt werden.

In Colmar (Frankreich) wurde auf einer Fläche von 50.000 m² ein neues Werk errichtet. Dort wird die Sparte Komponenten ein Forschungs- und Entwicklungszentrum sowie eine Produktionsstätte für Mining-Komponenten betreiben.

Für 2014 Umsatz auf Vorjahresniveau erwartet

Das Liebherr-Werk für Hydraulikbagger, Radlader, Materialumschlagmaschinen sowie Getriebe in Dalian (China) ist um eine neue Produktionshalle mit angrenzendem Verwaltungsgebäude erweitert worden. Damit soll die Produktionskapazität der Liebherr Machinery (Dalian) Co., Ltd. für den chinesischen Markt und für verschiedene weitere Schwellenländer erhöht werden.

Die Firmengruppe Liebherr blickt mit verhaltenem Optimismus auf das Geschäftsjahr 2014. In ihrer ersten Einschätzung für das kommende Geschäftsjahr erwartet sie einen Gesamtumsatz in der Größenordnung des Jahres 2013.

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:42465644)