Flurförderzeuge

Lithium-Ionen-Gabelhubwagen von Jungheinrich ausgezeichnet

Seite: 2/2

Firmen zum Thema

Flurförderzeug hat niedrigen „Carbon Footprint“, ist wirtschaftlich und marktrelevant

Basis sind eine Gewichtsreduktion um circa 150 kg bei einem Gesamtgewicht von nun insgesamt etwa 280 kg sowie der höhere Wirkungsgrad der neuen Energiespeicher-Technik. Wartungsfreiheit, einfachstes Batteriehandling sowie Schnell- und Zwischenladung sind weitere Eigenschaften für den Einsatz im Flurförderzeug. Erreicht wird das durch Batterien und Batteriemanagementsysteme made by Jungheinrich.

Bewertungskriterien für die Jury des Clean Tech Media Awards waren neben dem Innovationsgrad auch die Verringerung des Carbon Footprints sowie die Wirtschaftlichkeit und Marktrelevanz. Darüber hinaus sollten die Konzepte neben einem Beitrag zur Schonung der Umwelt gleichzeitig auch eine hohe Alltagstauglichkeit aufweisen.

Artikelfiles und Artikellinks

(ID:384012)