Suchen

Kontraktlogistik Logistikdienstleister Dachser investiert in Löwenstadt

| Redakteur: Robert Weber

Singapur zählt zu den wichtigsten Logistikdrehscheiben auf der Welt. Da dürfen Allgäuer im Stadtstaat nicht fehlen. Der Kemptener Logistikdienstleister Dachser hat deshalb eine eigene Landesgesellschaft vor Ort gegründet.

Firma zum Thema

Dachser investiert in sein Netzwerk und bietet seine Logistikdienstleistungen jetzt auch in Singapur an. Bild: Dachser
Dachser investiert in sein Netzwerk und bietet seine Logistikdienstleistungen jetzt auch in Singapur an. Bild: Dachser
( Archiv: Vogel Business Media )

Die Bayern setzten damit ihre weltweite Expansion fort. Der Standort Singapur, der übersetzt Löwenstadt heißt, ist das achte Land in Asien, wo Dachser nun mit insgesamt 55 Niederlassungen vertreten ist. Managing Director Matthew Ong und Detlev Janik, Chief Executive Officer bei Dachser India Pvt. Ltd., leiten das Unternehmen, das mit einer Niederlassung am Changi Airport und einem Büro im Westen von Singapur vertreten ist.

30 Dachser-Logistiker vor Ort

Das Leistungsspektrum von Dachser Singapore Pte. Ltd. reicht von Luft- und Seefrachttransporten über Kontraktlogistiklösungen bis hin zur Zollabwicklung und Projektberatung. Derzeit sind 20 Mitarbeiter für das 100%-ige Dachser-Tochterunternehmen tätig. Bis Ende des Jahres soll die Zahl der Beschäftigten auf 30 erhöht werden.

(ID:381025)