Suchen

Online-Handel Logistiker wird COO bei Neckermann

| Redakteur: Robert Weber

Henning Bosch ist neuer Chief Operating Officer (COO) beim Frankfurter Versandhändler Neckermann. Der Logistikexperte verantwortete zuvor das Ressort Logistik, Prozessmanagement und Zentrale Dienste. Gleichzeitig war der 49-Jährige Geschäftsführer der Neckermann Logistik GmbH.

Firma zum Thema

Mit Henning Bosch, bisher Ressortleiter Logistik, Prozessmanagement und zentrale Dienste sowie Geschäftsführer der Neckermann Logistik GmbH, besetzt der Versandhändler den neu geschaffenen Posten des Chief Operating Officers (COO) in der Geschäftsführung der neckermann.de GmbH. Bild: Neckermann
Mit Henning Bosch, bisher Ressortleiter Logistik, Prozessmanagement und zentrale Dienste sowie Geschäftsführer der Neckermann Logistik GmbH, besetzt der Versandhändler den neu geschaffenen Posten des Chief Operating Officers (COO) in der Geschäftsführung der neckermann.de GmbH. Bild: Neckermann
( Archiv: Vogel Business Media )

Der Aufsichtsrat des Versandhauses berief Bosch zum 1. Juli auf die neue Position. Bosch hat keine Vorgänger, denn die Stelle wurde neu geschaffen. Neckermann unterstreicht mit der Schaffung und Besetzung auch die Bedeutung des E-Commerce im Versandgeschäft, heißt es in Branchenkreisen.

Logistik-Experte mit breitem Erfahrungsschatz

Vor seinem Engagement bei Neckermann arbeitete der neue COO in unterschiedlichsten Branchen an der Optimierung von Logistikprozessen. Vor seinem Wechsel zum Frankfurter Traditionsunternehmen managte er Supply Chains beim Kontraktlogistiker Fiege. Davor war er bei Ratiopharm für die Prozesse des Pharmaschwergewichts mit verantwortlich. Seine Karriere startete er in der Automobilindustrie.

(ID:379368)