Suchen

Logistik-Software Logistikplanung für Gewinner

Zum Tag der Logistik am 21. April 2016 fordert Quintiq, IT-Anbieter für Supply-Chain-Planungs- und Optimierungslösungen, die Planer spielerisch heraus. Dem besten Spieler winkt ein iPhone 6.

Firmen zum Thema

Bei der Smart Trucker Challenge können Sie ab dem 21. April 2016 Ihr Können in der Routenplanung testen.
Bei der Smart Trucker Challenge können Sie ab dem 21. April 2016 Ihr Können in der Routenplanung testen.
(Bild: Quintiq )

Ob auf der eigenen Couch am Abend, im Bus auf dem Heimweg oder in der Büropause – in dem Onlinespiel kann jeder beweisen, dass er ein guter Logistikplaner ist. Inhalt des Spiels ist es, Lkw-Fahrer bei der bestmöglichen Routenplanung zu unterstützen. Wann wird welche Lieferung abgeholt und welche Route wird gewählt, um die Packstücke schnell, effizient und rechtzeitig zum Empfänger zu bringen? Wie wirken sich Staus oder Kaffeepausen aus? Was muss bei den Transportkapazitäten berücksichtigt werden? Tägliche Arbeit bei Logistikunternehmen und bei Quintiq. Und ab dem 21. April hier spielerisch zu bewältigen.

Den Tag der Logistik nutzen

„Als IT-Anbieter für Logistik können wir natürlich keine Lagerhalle oder eigenen Fuhrpark zeigen. Und da Algorithmen zwar spannende Dinge hervorbringen, aber nicht spannend zu betrachten sind, zeigen wir eben in einem kleinen Spiel, worum es in unserem Job geht“, sagt Francois Eijgelshoven, General Manager EMEA der Quintiq GmbH. Nach seinen Worten ist der Tag der Logistik eine wichtige Branchenveranstaltung, auf der Logistiker der breiten Öffentlichkeit ihr Tätigkeitsfeld nahe bringen können und auf der Quintiq nicht fehlen darf.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 43981326)