Suchen

Zeltvermietung Losberger erwirbt MVD Eventos

Die Losberger GmbH, Bad Rappenau, hat die Mehrheit an MVD Eventos erworben, eine der führenden Zeltvermietungen im brasilianischen Premium-Segment. Über finanzielle Details haben die Beteiligten Stillschweigen vereinbart.

Firmen zum Thema

Hausausstellung der Losberger-Eventzelte – das Unternehmen will weltweiter Marktführer für temporäre Raumlösungen werden.
Hausausstellung der Losberger-Eventzelte – das Unternehmen will weltweiter Marktführer für temporäre Raumlösungen werden.
(Bild: Losberger)

MVD Eventos mit Sitz in Rio de Janeiro ist eine der führenden Zeltvermietungen Brasiliens, die sich auf Premium-Events in den Bereichen Marketing, Sport und Kultur in den Ballungsräumen Rio de Janeiro und São Paulo konzentriert. Nach Angaben von Losberger hat sich das Unternehmen über die vergangenen Jahre eine exzellente Reputation in der Ausstattung von Groß-Events erworben (zum Beispiel Pan American Games Soccerex Trophy Tour, Rock in Rio und das Red Bull Air Race). Zudem verfügen die geschäftsführenden Gesellschafter von MVD Eventos, die auch in Zukunft das Unternehmen führen werden, über jahrzehntelange Erfahrung in der brasilianischen Event-Industrie.

Losberger strebt weltweite Marktführerschaft bei der Zeltvermietung an

Berndt H. Zoepffel, CEO der Losberger-Gruppe, kommentiert: „Mit dem Erwerb von MVD Eventos ist Losberger hervorragend aufgestellt, um von den in den kommenden Jahren in Brasilien stattfindenden Großevents (etwa der Weltjugendtag 2013, der Confederations Cup 2013, der FIFA World Cup 2014 und die Olympischen Sommerspiele 2016) profitieren zu können. Darüber hinaus sind wir überzeugt, dass der schnell wachsende brasilianische Markt auch jenseits der Groß-Events langfristig interessante Wachstumsmöglichkeiten für die Losberger-Gruppe bieten wird.“

Dr. Klaas Reineke, Director bei H.I.G. und Vorsitzender des Beirats der Losberger-Gruppe, ergänzt: „Gemeinsam mit dem Management verfolgt H.I.G. die Strategie, Losberger neben organischem Wachstum auch durch strategisch sinnvolle Zukäufe zum weltweiten Marktführer für temporäre Raumlösungen zu entwickeln. Nach dem Kauf des Raummodul-Spezialisten Graeff im August 2012 stellt MVD Eventos bereits den zweiten Zukauf nach dem Einstieg von H.I.G. dar und zeigt, dass wir die Umsetzung unserer Strategie auch auf internationaler Ebene konsequent vorantreiben.“

(ID:38751850)