Vocollect Marktführer bei Sprachsoftware kooperiert mit LXE

Pittsburgh/USA (bm) — Vocollect Inc., weltweiter Marktführer bei sprachgestütztem Arbeiten, arbeitet außer mit Psion Teklogix und Motorola seit kurzem auch mit dem Mobilcomputer-Anbieter LXE zusammen. Folglich können die Vocollect-Voice-Anwendungen ab sofort auf zwei weiteren Drittanbieter-Geräten betrieben werden: dem Handheld-Gerät LXE MX7 und dem tragbaren Computer LXE HX2.

Anbieter zum Thema

Die Kooperation mit LXE ist Teil von Vocollects Strategie, seine Sprachsoftware auf weiteren Handhelds und Plattformen einsetzbar zu machen, wie es heißt. Endnutzer würden dadurch von einer größeren Entscheidungsfreiheit bei der Auswahl ihrer Systeme profitieren. LXE zählt — wie Vocollects Kooperationspartner Psion Teklogix und Motorola — zu den führenden Anbietern robuster, kabelloser Computer, die die Performance der Lieferkette steigern helfen.

Roger Byford, Gründer und Chief Executive Officer von Vocollect, zur neuen Kooperation: „Für den Endkunden geht es vor allem um Performance, Auswahl und Flexibilität, und das bedeutet mitunter, dass er ein vielseitiges Mehrzweckgerät bevorzugt, um seine operativen Ziele zu erreichen. Kooperationen wie die mit Psion Teklogix, Motorola und LXE werden wir fortsetzen, denn unser Ziel ist es, die Marktdurchdringung von Vocollect-Voice weltweit zu steigern.“

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:239691)