Auto-ID

Messkopf kann Objektgeometrie dynamisch von oben exakt erfassen

| Redakteur: Bernd Maienschein

Spezifika des Messkopfes DM3610 sind in erster Linie seine hohe Messgenauigkeit und die besonders einfache Installation.
Spezifika des Messkopfes DM3610 sind in erster Linie seine hohe Messgenauigkeit und die besonders einfache Installation. (Bild: Datalogic Automation)

Datalogic bringt mit dem Volumenmesskopf DM3610 ein Produkt auf den Markt, das die geometrischen Maße eines Objektes exakt erfassen kann – und zwar in der Dynamik auf einer Fördertechnik von oben.

Nach Herstellerangaben zeichnet sich der autarke Messkopf DM3610 durch seine einfache Installation und optimale Messgenauigkeit bei hohen Transportgeschwindigkeiten aus. Damit eignet er sich für Anwendungen in den Bereichen Post- und Paketdienst, Lager, Distribution sowie an Flughäfen, wie es heißt. Wegen der Genauigkeit von ±5 mm bei Transportgeschwindigkeiten bis zu 3,1 m/s eignet sich der Messkopf für die frachtpflichtige Volumenabrechnung.

Produktions- und Logistikleiter sind die Zielgruppe für neuartigen Messkopf

„Die Markteinführung des DM3610 ist das Ergebnis von über 15 Jahren Erfahrung im Bereich Volumenmessung“, sagt Bernhard Lenk, Manager and Head of Transport & Logistic, Tires & Systems bei Datalogic. „Mit dem DM3610 bieten wir nun ein einzigartiges Lösungsportfolio für Produktions- und Logistikleiter zur Erfassung ihrer Auto-ID-Merkmale, also 1D, 2D, OCR und so weiter sowie für die Volumen- und Objektvermessung und deren Bedarf an Objekterfassung und Kennzeichnung.“

Zur Grundausstattung des Messkopfs gehören, neben Laser- und Kamerasystemen zur Identifikation, außerdem Waagen zur exakten Vermessung und die Möglichkeit zur Speicherung von Parametern auf dem PC oder in einem Backup-Model, welche den Austausch grundlegend erleichtert. All dies macht den DM3610 zur idealen Lösung für die Erfassung geometrischer Maße eines Objektes in den Bereichen Industrie sowie Logistik und optimiert den Betrieb von Warehouse-Management-Systemen, Lagerkapazitätsbestimmungen, die Planung von Lkw- und Containerkapazitäten im Versand und die Auswahl des optimalen Frachtführers sowie die Abrechnung der Pakete nach Volumen bei Paketdiensten und im Versandhandel.

Kommentare werden geladen....

Kommentieren Sie den Beitrag

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Whitepaper

Lagerbestände extern verwalten

Lieferantengesteuertes Bestandsmanagement

Volle Verantwortung beim Lieferanten: Welche Vorteile der Rollentausch beim Vendor Managed Inventory (VMI) für beide Seiten bieten kann, zeigt dieses Whitepaper von Remira. lesen

Pick by Voice

Mehrwert im Lager mit Voiteq und Honeywell Vocollect

Schnelligkeit und minimale Fehlerquoten sind bei der Kommissionierung in Zeiten des boomenden E-Commerce-Geschäfts entscheidend. Wie Sprachtechnologie bei dieser Aufgabe unterstützt kann, zeigt dieses Whitepaper von Voiteq und Honeywell. lesen

Haben Sie das optimale Fuhrparkmanagement gefunden?

Durch das richtige Fuhrparkmanagement nicht nur Geld sparen

Durch eine Optimierung des Fuhrparkmanagements spart man nicht nur Geld sondern auch Zeit und eine Menge administrativen Aufwands. Erfahren Sie im Whitepaper, wo Ihre Einsparungspotenziale finden. lesen

DER NEWSLETTER FÜR INDUSTRIE UND HANDEL Newsletter abonnieren.
* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.
copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 42223029 / Management)