Suchen

Lkw-Reifen Michelin bringt neue Trailer-Version

Zum Verkaufsstart des wirtschaftlichen Trailer-Reifens Michelin X Multi T in der Dimension 385/65 R 22.5 verlost Michelin einen fabrikneuen Krone Silver Diamond Edition Trailer im Wert von rund 22.000 Euro. Die Aktion läuft vom 25. Juli bis zum 14. September.

Firmen zum Thema

(Bild: Michelin)

Der neue 385/65 R 22.5 Michelin X Multi T will einen entscheidenden Beitrag zur Ladungs- und Terminsicherheit (nicht nur) auf Deutschlands Straßen leisten. Darüber hinaus soll er dabei helfen, die Kosten zu senken und das operative ERgebnis von Transportunternehmen zu verbessern: Ein Sattelzug benötigt etwa jede dritte Tankfüllung, um den Rollwiderstand der Reifen zu überwinden; die Trailerreifen tragen dazu mit rund 50 % bei. Der neue Trailer-Reifen verringert, zusammen mit den Reifen der vorderen Achsen, den Kraftstoffverbrauch um rund 0,7 Liter pro 100 km. Bei einem Trailer mit einer Jahresfahrleistung von 110.000 km entspricht das einer Einsparung von etwa 1000 Euro pro Jahr – bei einem angenommen Dieselpreis von 1,30 Euro. Zudem verlängert sich die Laufleistung im Vergleich zum Vorgänger um bis zu 10 %, gibt der Hersteller an. Darüber hinaus verfügt der Neue über die M+S-Kennzeichnung und erfüllt damit die geltenden beziehungsweise kommenden gesetzlichen Anforderungen bestimmter Länder wie Norwegen, Türkei und Russland für den Einsatz bei winterlichen Bedingungen.

Mit sechs Neuen sind Sie dabei

Sie wollen beim Trailer-Gewinnspiel mitmachen? Endverbraucher in Deutschland und Österreich müssen dazu im Aktionszeitraum vom 25. Juli bis zum 14. September 2014 mindestens sechs neue Michelin X Multi T kaufen, sich auf der deutschen oder österreichischen Aktionswebsite registrieren und dort ihre Kaufrechnung hochladen. Online finden sie auch die Teilnahmebedingungen und Ausstattungsmerkmale des attraktiven Preises.

Im europäischen Reifen-Kennzeichnungssystem rangiert der Michelin X Multi T in Bezug auf alle drei Rating-Kriterien unter den besten Produkten auf dem Markt: Beim Nassbremsen erreicht er ebenso wie beim Rollwiderstand die Einstufung B. Auch beim Geräuschpegel schneidet er sehr gut ab und verzeichnet mit nur 69 dB ein einzelnes Wellensymbil.

(ID:42850808)