Verpackungstechnik

Mit dem Beumer Customer Support auf der Höhe der Zeit

Seite: 2/4

Anbieter zum Thema

„Unser Ziel ist immer, intralogistische Prozesse noch reibungsloser zu gestalten, um damit einen wertschöpfenden Materialfluss sicherzustellen“, erläutert Thimm. „Wir wollen nicht nur Fehler beheben, sondern die Unternehmen dabei unterstützen, künftigen Leistungs- und Technologieanforderungen gerecht zu werden.“ In der Chemieindustrie müssen zum Beispiel in Säcken abgefüllte Produkte mit besonderem Fließverhalten oft besonders schonend, schnell und sehr genau auf Paletten gestapelt werden, damit sie bei der Lagenbildung formstabil bleiben. Dies gelingt beispielsweise mit dem Einsatz der neuentwickelten Beumer-Doppelband-Drehvorrichtung im Palettierer Beumer Paletpac. Die Fachleute des Customer Supports rüsten bestehende Palettierer mit dieser Lösung einfach nach. Sie dreht die Säcke mit Hilfe von zwei separat angetriebenen Gurten, die parallel angeordnet sind, in die geforderte Lage. Die Drehung erfolgt durch das Eigengewicht des Sacks und durch die unterschiedlichen Geschwindigkeiten der Gurte. Die Doppelband-Drehvorrichtung hat zudem nur wenige Verschleißteile, was auch weniger Wartung bedeutet. Ein weiterer Vorteil sind die geringeren Energiekosten.

Mehr als nur Service

Für die Unternehmensgruppe ist Customer Support mehr als nur Service. Neben den Bereichen Förder- und Verladetechnik, Palettier- und Verpackungstechnik sowie Sortier- und Verteilsysteme ist der Customer Support ein eigenständiger Zweig – „quasi ein Unternehmen im Unternehmen“, erklärt Thimm. „Wir haben einen eigenen Vertrieb und können eigenständig Projekte umsetzen.“ Das Ziel sei immer, Anwender so zu unterstützen, dass sie noch bessere Ergebnisse erzielen. Der Leiter des Customer Supports erkennt dabei einen starken Trend: Es gibt zwar immer noch Anwender, die in eigenes Fachpersonal für die Instandhaltung investieren. Doch immer mehr Unternehmen wollen diese Verantwortung abgeben. Beumer bietet einen Rund-um-Service, der Anwender erhält alles aus einer Hand. Die Beumer-Mitarbeiter übernehmen die Verantwortung für Betriebszeiten, Leistung und Wirtschaftlichkeit der Anlagen und werden regelmäßig auf den neuesten Stand der Technik geschult. Der Anwender kann sich somit ganz auf sein Hauptgeschäft konzentrieren. Je nach Bedarf setzt der Customer Support ein Team von Spezialisten ein, das sich vor Ort um die Verfügbarkeit der Maschinen kümmert.

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:42421124)