Suchen

Warenwirtschaftssystem Modernisierte Filialwarenwirtschaft bei dm

Redakteur: M. A. Benedikt Hofmann

dm-drogerie markt betreibt mehr als 3200 Märkte in 12 europäischen Ländern. Um in allen dm-Märkten eine plattform- und geräteunabhängige Anwendung für die Warenwirtschaft zu schaffen, hat das Drogerieunternehmen unter Mitwirkung von Inconso die Filialwarenwirtschaftslösung samt Oberflächen vereinheitlicht und zentralisiert.

Firmen zum Thema

Um in allen dm-Märkten eine plattform- und geräteunabhängige Anwendung für die Warenwirtschaft zu schaffen, hat das Drogerieunternehmen unter Mitwirkung von Inconso die Filialwarenwirtschaftslösung samt Oberflächen vereinheitlicht und zentralisiert.
Um in allen dm-Märkten eine plattform- und geräteunabhängige Anwendung für die Warenwirtschaft zu schaffen, hat das Drogerieunternehmen unter Mitwirkung von Inconso die Filialwarenwirtschaftslösung samt Oberflächen vereinheitlicht und zentralisiert.
(Bild: dm-drogerie markt)

Das in den einzelnen dm-Märkten eingesetzte Filialwarenwirtschaftssystem konnte durch umfassende Modernisierungsmaßnahmen auf Basis SAP Retail weiterentwickelt werden. Außerdem wurden Verbesserungen bei der Softwareverteilung auf die zum Einsatz kommenden Endgeräte erreicht. Um im gleichen Zug eine Systemplattform für die offlinefähige Anwendung mobiler Endgeräte zu schaffen, wurde bei dm eine plattform- und geräteunabhängige HTML5-basierte Anwendung implementiert.

Für die Oberflächentechnologie im Backoffice kommen zusätzlich SAP Web Dynpro und SAP Floorplan Manager zum Einsatz, durch die eine schnelle Entwicklung und Konfiguration der einzelnen Dialoge ermöglicht wird. Mit der entwickelten Gesamtlösung stehen nun einheitliche Benutzeroberflächen auf allen Rechnern und mobilen Endgeräten bereit, so Inconso.

Durch die auf SAP Retail zentralisierte Warenwirtschaftslösung wurden eine verbesserte Datenaktualität geschaffen, Medienbrüche reduziert und Probleme im Zusammenhang mit der Softwareverteilung auf jeweilige Endgeräte fast vollständig abgeschafft. Mit dem Einsatz moderner plattform- und geräteunabhängiger UI-Technologien ist dm-drogerie markt Inconso zufolge nun bestens für Veränderungen im Bereich der Betriebssysteme oder Endgeräte gewappnet.

(ID:44050545)