Suchen

Logistikimmobilien MP Holding verkauft Zustellbasis

| Redakteur: Jürgen Schreier

Die G4 Logistik- und Handwerkerhof Ginsheim-Gustavsburg GmbH, ein Joint-Venture zwischen Gesellschaftern der MP Holding GmbH und der Isarkies GmbH & Co. KG., hat die mechanische Zustellbasis mit rund 5550 m² Gesamtmietfläche in Ginsheim-Gustavsburg verkauft.

Die mechanische Zustellbasis wurde unter dem Leitgedanken der Nachhaltigkeit entwickelt und mit einem DGNB-Zertifikat in Silber ausgezeichnet.
Die mechanische Zustellbasis wurde unter dem Leitgedanken der Nachhaltigkeit entwickelt und mit einem DGNB-Zertifikat in Silber ausgezeichnet.
(Bild: Johannes Vogt)

Käufer ist die Pensionskasse der Mitarbeiter der Hoechst Gruppe VVaG mit Sitz in Frankfurt am Main.

Übergang von Besitz, Nutzen und Lasten war Anfang Mai 2014. Rechtlich begleitet wurde die Transaktion auf Käuferseite von Ettrich Rechtsanwälte und auf Verkäuferseite von Hauck Schuchardt Rechtsanwälte.

Bildergalerie

Logistikimmobile ist an Deutsche Post DHL vermietet

Die Logistikimmobilie befindet sich auf einem rund 19.000 m² großen Grundstück an der Adam-Opel-Straße und wurde im April 2014 in Betrieb genommen. Das Objekt ist als mechanisierte Zustellbasis für die Paketzustellung an die Deutsche Post DHL vermietet und verfügt über 5000 m² Hallenfläche, 550 m² Büro- und Sozialfläche, sowie 8200 m² befestigte Freifläche für den Fahrzeugverkehr. Sie wurde unter dem Leitgedanken der Nachhaltigkeit entwickelt und mit einem DGNB Zertifikat in Silber ausgezeichnet.

Die MP Holding GmbH in Langen hat sich neben der Entwicklung und Errichtung von maßgeschneiderten Lösungen im Bestellbau auf standardisierte, modulare Gewerbeimmobilien mit innovativen Konzepten spezialisiert.

(ID:42734073)