Suchen

Mehrweg-Transportverpackung Multifunktionaler Werkstückträger kann beidseitig beladen werden

Bekuplast wird auf der Nürnberger Fachmesse Fachpack innovative, individuelle Projektlösungen seiner Mehrweg-Transportverpackungen ausstellen. Präsentiert wird beispielsweise ein multifunktionaler Werkstückträger, der für ein renommiertes Unternehmen im Bereich der Systemtechnik realisiert wurde.

Firmen zum Thema

Zwei Lösungen mit einem Dreh stecken in einem speziellen Werkstückträger, den Bekuplast für die beidseitige Aufnahme von Trafos entwickelt hat.
Zwei Lösungen mit einem Dreh stecken in einem speziellen Werkstückträger, den Bekuplast für die beidseitige Aufnahme von Trafos entwickelt hat.
(Bild: Bekuplast)

Anstatt für einen Kunden wegen zwei unterschiedlicher Trafogrößen verschiedene Werkstückträger zu produzieren, entschied man sich bei Bekuplast für eine Universallösung. Besonderheit: Mit einer einfachen Drehung kann der Werkstückträger von beiden Seiten genutzt werden.

Die Fixierungskonturen des Werkstückträgers sind exakt auf die Form und Größe der zu transportierenden Trafos abgestimmt. Entweder können auf einer Seite fünf größere oder alternativ auf der anderen Seite zehn kleinere Trafos aufgenommen werden.

Werkstückträger lassen sich stapeln wie Behälter

Die aus ESD-leitfähigem Material hergestellten Werkstückträger können außerdem wie Behälter gestapelt werden. Für die manuelle Entnahme – beispielsweise von einer Palette –, wurden spezielle Öffnungen an der Stirn- und Längsseite berücksichtigt.

Neben diesem Werkstückträger werden auf dem Bekuplast-Messestand zahlreiche weitere Projektlösungen zu sehen sein. Im Fokus stehen Lager- und Transportbehälter sowie Tablare, die speziell nach individuellen Kundenanforderungen entwickelt werden und auf die jeweilige Fördertechnik abgestimmt sind.

(ID:34713940)