Branchen-Events Networking auf dem Leobner Logistik-Sommer 2011

Einige der führenden Intralogistikanbieter kommen aus der Steiermark. Der Logistik-Sommer in Leoben am 22. und 23. September 2011 bietet neben Branchen-Networking ein besonderes Highlight: eine Anlagenführung im Cargo-Center des Logistikdienstleisters JCL Logistics in Werndorf bei Graz.

Firmen zum Thema

Beim Leobner Logistik-Sommer steht 2011 unter anderem hochdynamische Fashion-Logistik auf dem Programm. Bild: Knapp
Beim Leobner Logistik-Sommer steht 2011 unter anderem hochdynamische Fashion-Logistik auf dem Programm. Bild: Knapp
( Archiv: Vogel Business Media )

JCL Logistics betreibt am Hauptsitz im Cargo-Center Graz-Werndorf ein hochmodernes Logistikzentrum für die Multichannel-Distribution von Textilien. Auf insgesamt 45.000 m² bieten acht Ebenen Platz für 2 Mio. Teile, die auf 10.000 Paletten und 15.000 Behältern gelagert werden.

Branchenunabhängige Nutzung des JCL-Logistikzentrums

Im Vorjahr beauftragte JCL Logistics die Knapp AG mit einer umfassenden und zukunftsorientierten Automatisierungslösung für das Logistikzentrum in Werndorf. Das Lager umfasst die automatisierte Bearbeitung von Liege-und Hängeware vom Wareneingang bis zum Versand und die Integration eines eigenen E-Commerce-Bereichs für den stark wachsenden B2C-Markt (Zustellung an Privatkunden). Durch das Knapp-System ist JCL Logistics nach Angaben von Knapp in der Lage, höchst flexibel auf Änderungen jeglicher Art zu reagieren und den Standort branchenunabhängig zu nutzen.

Outdoor-Veranstaltung zeigt fahrerlose Transportfahrzeuge

Spar Österreich präsentiert im Rahmen eines Vortrags neue Systemkonzepte und Aspekte der Nachhaltigkeit bei der Konzeption eines neuen Verteilzentrums. Als Ergänzung bietet Knapp für interessierte Teilnehmer am zweiten Veranstaltungstag alternativ zum Kongressprogramm eine Anlagenfahrt zur Spar Österreichischen Warenhandels-AG in St. Pölten, wo fahrerlose Transportfahrzeuge (FTF) für Transportaufgaben eingesetzt werden. Die Logistiksoftware Ki-Soft Automove ist seit einem Jahr in der Spar-Regional-Zentrale in Betrieb und bietet neben einer niedrigen Fehlerquote noch weitere Vorteile wie geringe Servicekosten und Effizienzsteigerungen im Anlagenbetrieb.

Der Leobner Logistik-Sommer 2011 findet im Falkensteiner Hotel & Asia Spa Leoben statt. Anmeldungen werden ab sofort entgegengenommen – alle Details finden Sie auf der Website der Veranstaltung.

(ID:381590)