Transportband

Neue Transportbänder für sensible Hygieneanwendungen

Seite: 2/3

Firmen zum Thema

Leichte Bandreinigung bei klebrigen, feuchten Produkten

Der traditionsreiche Bandhersteller präsentiert auf der Anuga FoodTec die neue Bandgeneration Habasit Cleandrive, welche die speziellen Anforderungen der Lebensmittelindustrie und der Gesetzgeber umfassend erfüllt (FDA, EU-Lebensmittelkontaktrichtlinien und NSF). Die patentierte Technologie wurde entwickelt, um die Vorzüge moderner Produktionsverfahren für Bandoberflächen mit den mechanischen und chemischen Vorteilen von Kunststoff-Modulbändern zu kombinieren.

Sie reduziert die Oberflächenspannung und sorgt für eine leichtere Produktübergabe und Reinigung bei feuchten oder klebrigen Produkten. Dadurch sinkt die Gefahr von Verschmutzungen durch Produktabfälle und Ablagerungen in Zwischenräumen und Vertiefungen. Von der neuen Technologie profitieren unter anderem Produzenten von Fleisch- und Geflügel, Fisch und Meeresfrüchten, Obst und Gemüse oder Molkereiprodukten.

Keine Veränderungen des Bandes unter Belastung

Habasit Cleandrive kombiniert die Vorteile einer glatten, vollkommen geschlossenen Bandoberfläche mit formschlüssig angetriebenen Bändern, die sonst nur Kunststoff-Modulbänder bieten. Der Hersteller setzt dabei eigenen Angaben zufolge auf Hochtechnologie-Faser als Zugschicht, die Bandveränderungen unter Belastung vermeidet und konstante Bandabmessungen bis zu 609 mm Breite bei beliebiger Länge sowie eine gute Spurführung während der gesamten Lebensdauer ermöglicht.

Das verwendete thermoplastische Material ist gegenüber Chemikalien wie Reinigungs- oder Desinfektionsmitteln äußerst resistent. Eine große Auswahl an Profilen sowie beliebige Konfigurationsmöglichkeiten bei einfacher Vor-Ort-Montage erlauben das Realisieren flexibler Transportlösungen.

(ID:31113300)