Suchen

Cemat 2018 Neuer Fahrantrieb mit integriertem Axialkolbenmotor

| Redakteur: Stefanie Michel

Die neue Fahrantriebsserie 705XT von Bonfiglioli ist eine Lösung für anspruchsvolle Baumaschinen mit geschlossenem Hydraulikkreislauf. Die Antriebe kombinieren bewährte mechanische Systeme mit Hydraulikkomponenten.

Firmen zum Thema

Die neue 705XT Fahrantriebsserie von Bonfiglioli ist die beste Wahl für anspruchsvolle Baumaschinen mit geschlossenem Hydraulikkreislauf wie kompakte Raupenlader von 5,5 bis 7,5 t, kleine Planierraupen von 5,5 bis 7,5 t oder Straßenfertigern von 12 bis 15 t
Die neue 705XT Fahrantriebsserie von Bonfiglioli ist die beste Wahl für anspruchsvolle Baumaschinen mit geschlossenem Hydraulikkreislauf wie kompakte Raupenlader von 5,5 bis 7,5 t, kleine Planierraupen von 5,5 bis 7,5 t oder Straßenfertigern von 12 bis 15 t
(Bild: Bonfiglioli)

Der Fahrantrieb 705XT ist als zweistufiges Getriebe mit integrierten Taumelscheiben-Hydraulikmotor und Feststellbremse ausgeführt, das maximale Effizienz und kompakte Abmessungen garantieren soll und dabei noch wirtschaftlich sei.

Der neue Antrieb mit einem Abtriebsmoment von bis zu 17.000 Nm integriert einen Axialkolbenmotor Th68, der für einen Dauerdruck von 450 bar ausgelegt ist, bei einem Maximalvolumenstrom von 160 l/min und möglicher Nullpunktverstellung. Die Antriebseinheit kann über das Verdrängungsverhältnis von 2:1 hinausgehen, das gewöhnlich als begrenzender Faktor gilt. Weitere Merkmale des Antriebs sind eine hydraulische Zweipunktregelung und eine stufenlose elektrisch-proportionale Verstellung sowie ein Drehzahlsensor.

Bildergalerie

Der Fahrantrieb wurde entwickelt, um Baumaschinenherstellern eine kosteneffektivere Alternativlösung anzubieten, die den Anforderungen ihrer Maschinen besser gerecht wird. Sie ist geeignet für anspruchsvolle Baumaschinen mit geschlossenem Hydraulikkreislauf wie beispielsweise kompakte Kettenlader von 5,5 bis 7,5 t, kleine Planierraupen von 5,5 bis 7,5 t oder Straßenfertigern von 12 bis 15 t.

Bonfiglioli auf der Cemat 2018: Halle 26, Stand H08

(ID:45158455)