Suchen

Standorterweiterung Neues Logistikzentrum Northampton wird um 65 % wachsen

| Redakteur: Victoria Sonnenberg

Weil die bestehende Anlage ihre Kapazitätsgrenze erreicht hat, investiert Dachser 26 Mio. Euro in einen Neubau.

Firmen zum Thema

Die neue Niederlassung im Industriegebiet südlich von Northampton verfügt über eine Fläche von 66.000 m².
Die neue Niederlassung im Industriegebiet südlich von Northampton verfügt über eine Fläche von 66.000 m².
(Bild: Dachser)

Der Neubau von Dachser UK in Brackmills Industrial Estate bei Northampton ersetzt die bestehende Anlage in Northampton, die wegen des starken Wachstums der Landesgesellschaft ihre Kapazitätsgrenze erreicht haben soll.

Die neue Niederlassung im Industriegebiet südlich von Northampton verfügt über eine Fläche von 66.000 m2 und bietet Platz für eine 6000 m2 große Umschlaghalle, ein 10.500 m2 großes Warehouse und ein zweistöckiges Bürogebäude, heißt es. Insgesamt bedeutet der Umzug in die neue Anlage eine Vergrößerung um 65 % für Kontraktlogistikdienstleistungen sowie Value Added Services, im Bereich Umschlag verdoppelt sich die Kapazität sogar.

Online MDE Scanning zur Sendungsverfolgung und Produktionssteuerung

Zum Thema Automatisierungen setzt das Unternehmen in Northampton ein Online MDE Scanning zur Sendungsverfolgung und zur Produktionssteuerung im In- und Outbound-Bereich ein. Zudem sei das hauseigene TMS Domino mit dem Cctv-System (closed circuit television) zur Ladungskontrolle und -sicherung verbunden.

26 Mio. Euro teure Anlage geht 2014 in Betrieb

Die neue Niederlassung verfügt über die neuesten technologischen Entwicklungen und soll Anfang 2014 in Betrieb gehen. Das Unternehmen investiert 26 Mio. Euro. „Die Investition in unsere neue Niederlassung bei Northampton ist ein klares Zeichen für unser langfristiges Engagement und unterstreicht unsere Wachstumspläne in Großbritannien“, erklärt Nick Lowe, Managing Director Dachser UK.

(ID:39372270)