Suchen

Yellog Logistik Neuling soll Frachtraum besser nutzen

Mit der Gründung der Yellog Logistik GmbH im Mai 2014 will die Paletten-Service Hamburg AG mit 30 Jumbo-Lkw in Norddeutschland günstige Transportdienstleistungen und Frachtraum anbieten.

Firmen zum Thema

Die Paletten-Service Hamburg AG ist um eine Marke reicher: Im Mai 2014 gründete das Unternehmen die Yellog Logistik GmbH.
Die Paletten-Service Hamburg AG ist um eine Marke reicher: Im Mai 2014 gründete das Unternehmen die Yellog Logistik GmbH.
(Bild: Yellog Logistik)

Basis für das neue Unternehmen ist ebendiese Jumbo-Flotte der Firmengruppe, die bislang überwiegend für die Lieferung selbst produzierter Ladungsträger und für Transporte des hauseigenen Pooling-Dienstleisters Palog eingesetzt wurde. Yellog soll zukünftig den Frachtraum der Flotte vermarkten und somit die Leerfahrten auf ein Minimum reduzieren. Der Fokus wird in den Bundesländern Schleswig-Holstein, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Bremen und Hamburg liegen, wie das Unternehmen angibt, aber auch andere Liefergebiete seien darstellbar. „Obwohl alle unsere Fahrzeuge schon die strengsten Abgasnormen erfüllen und damit ökologisch unterwegs sind, wollten wir weiteres Optimierungspotenzial erschließen“, so Ingo Mönke, Geschäftsführer der Yellog Logistik GmbH und Vorstand der Paletten-Service Hamburg AG. „Durch unsere hochmoderne Dispositionssoftware sind wir nun in der Lage, flexibel und kurzfristig die Laderäume unserer Fahrzeuge kostengünstig anzubieten. Und außerdem kommt es der Umwelt zugute.“

(ID:42740044)