Suchen

Personalie Oliver Schulte als CEO zu RugGear

RugGear, der Hersteller von „Rugged Mobile Devices“, Hongkong, hat Oliver Schulte zum weltweit Verantwortlichen für die Marke gemacht. Der erfahrene Manager der Mobilfunkbranche hat bereits Unternehmen wie HTC beim Wandel von einer reinen OEM- hin zur Consumer-Marke verantwortlich begleitet.

Firma zum Thema

Zum weltweit Verantwortlichen für die Marke RugGear ernannt: Oliver Schulte.
Zum weltweit Verantwortlichen für die Marke RugGear ernannt: Oliver Schulte.
(Bild: RugGear)

Schulte kommt vom Nokia-Nachfolger HMD Global, wo er als Chief Strategy & Business Development Officer die Ausrichtung des Unternehmens entscheidend mitgeprägt hat. Zuvor war der 42-Jährige CEO Mobile und COO bei der Bullitt Group, die unter anderem weltweiter Lizenznehmer für Cat (Caterpillar Inc.) ist und die gleichnamigen Mobilgeräte vertreibt. Auch bekleidete Schulte mehrere Führungspositionen beim taiwanischen Tech-Konzern HTC, darunter die des Vice President Commercial Operations.

Globale Expansion geplant

In Oliver Schultes neuen Tätigkeitsbereich als CEO von RugGear fallen der weitere Ausbau der Eigenmarke in den einzelnen Regionen, die Gewinnung neuer Marktanteile sowie die Einführung innovativer Mobilgeräte. Durch seine langjährige Erfahrung im Mobilfunksektor wird Oliver Schulte auch bei der Entwicklung marktgerechter Endgeräte mitwirken, wie es heißt.

Maverick Chen, Founder und President von RugGear, erklärt dazu: „Wir haben die Position des CEO neu im Unternehmen geschaffen, um unseren Plänen für eine globale Expansion Nachdruck zu verleihen. Mit Oliver Schulte haben wir einen der erfahrensten Manager der Branche gewinnen können. Seine Expertise auf dem Gebiet der Mobilgeräte, sein Netzwerk und seine umfassende Erfahrung im Vertriebsaufbau werden uns dabei helfen, die Präsenz von RugGear in den einzelnen Märkten zu verstärken.“

Neue Produkte und guter Service

Oliver Schulte freut sich auf seine neue Aufgabe. „Für mich lag die besondere Herausforderung schon immer darin, das Potenzial einer Marke zu erkennen, die Stärken herauszuarbeiten und diese dann nachhaltig am Markt zu etablieren. Bei RugGear finde ich die besten Voraussetzungen, das Unternehmen in seinem Marktbereich weiter global auszubauen. Dabei werden wir nicht nur die Branche mit neuen Produkten überraschen, sondern auch mit einem exzellenten Kundenservice überzeugen“, betont der neue CEO.

(ID:45058966)