E-Commerce

Oranje im Shoppingfieber – Logistiklösung für 20 Mio. Sendungen geplant

| Redakteur: Robert Weber

Knapp liefert Technik und Lösungen rund um das OSR-Shuttle in die Niederlande.
Bildergalerie: 1 Bild
Knapp liefert Technik und Lösungen rund um das OSR-Shuttle in die Niederlande. (Bild: Knapp)

Das niederländische Onlineportal Wehkamp.nl versendet Mode, IT-Zubehör, Möbel und Haushaltsgeräte und wächst damit. Jetzt entschieden sich die Verantwortlichen, in die Logistik zu investieren. Die Technik kommt von der Knapp AG.

Die Automatisierung der Lagertechnik ist gefragt, denn das Unternehmen verzeichnet ein Wachstum 15-20 % Zuwachs. Das neue Distributionszentrum soll in Zwolle entstehen. Von dort aus sollen zukünftig 1,7 Mio. registrierte Kunden bedient, 200.000 Artikel, 20 Mio. Sendung pro Jahr bearbeitet werden. Die Anforderungen: Neben riesigen Ausliefermengen, die es zu bewältigen gilt und dem ständig wechselnden Sortiment, stehen bei den Nachbarn vor allem die Kundenbedürfnisse im Vordergrund – so sollen unter dem Schlagwort same-and-next-day-delivery spätere Bestellzeiten und schnelle Reaktionszeiten des Systems möglich sein.

Die Niederländer entschieden sich für die Lösung von Knapp. Die Österreicher liefern Technik rund um die OSR Shuttle-Technologie. Mit einer Kapazität von rund einer halben Mio. Stellplätze, wickelt das OSR Shuttle 98 % des Gesamtauftragsvolumens ab. Kommissioniert wird im Ware-zur-Person-Verfahren an ergonomischen Pick-it-Easy Arbeitsplätzen, die eine intuitive und fehlerreduzierte Bedienung ermöglichen. Die "One Touch" Kommissionierung erlaubt es Kundenaufträge binnen 30 Minuten ab Bestelleingang versandfertig zu machen. Versandsortierung und Finishing, wie Dokumentenbeigabe und Verschließen der Versandkartons oder des Versandbeutels, werden automatisch durchgeführt. Die Lagerlogistik-Software KiSoft stellt eine effiziente Abwicklung und permanente Kontrolle über alle Prozesse hinweg sicher.

Go-Live der neuen Anlage, mit einer Auslieferkapazität von rund 200.000 Stück pro Tag, ist für 2015 geplant.

Kommentare werden geladen....

Kommentieren Sie den Beitrag

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Whitepaper

Erfolgreich mit Industrie 4.0

Smart Factory

Wir zeigen, worauf es auf dem Weg zur Smart Factory ankommt. Mit Erklärungen, Praxisbeispielen und Dos and Don'ts. lesen

Lademittel digital verwalten

Behältermanagement im Cloud-Netzwerk:Einfach digital gedacht

Wie sich Digitalisierung in der Lademittelverwaltung nutzen lässt, einen Großteil der manuellen Aufwände eliminiert und dabei unternehmensübergreifend Transparenz schafft, erfahren Sie in diesem Whitepaper. lesen

Digitale Transformation

Wie fit ist Ihr Unternehmen?

Wie fit ist Ihr Unternehmen für die digitale Transformation. Machen Sie den Digitalisierungs-Schnellcheck und finden Sie heraus, wie gut Ihr Unternehmen hinsichtlich digitaler Technologien, Prozesse, Angebote und Denkweisen aufgestellt ist. lesen

DER NEWSLETTER FÜR INDUSTRIE UND HANDEL Newsletter abonnieren.
* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.
copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 42402553 / Fördertechnik)