Company Topimage

02.12.2020

Flexible Miete

Wir vermieten Ladungsträger, um Bedarfsschwankungen flexibel auszugleichen. Ihr Unternehmen muss somit keine Europapaletten oder Gitterboxen kaufen oder langfristig lagern.

Einfach Ladungsträger mieten, um schwankende Nachfragen zu bewältigen

Einzelhändler und Hersteller sehen sich mit saisonalen und zyklischen Schwankungen hinsichtlich ihres Produkt- und Ladungsträgerbestands konfrontiert. Die Vermietung von Paletten oder Boxen hilft, diese Schwankungen auszugleichen, ohne für eine langfristige Lagerung oder den Kauf von Ladungsträgern zahlen zu müssen.

Mehr Flexibilität für Ihr Kerngeschäft

Das PAKi Mietangebot bietet mehr Flexibilität, um logistischen Führungskräften im Einzelhandel und der Produktion die gewünschte Sicherheit und Optionen für eine langfristige Planung zu ermöglichen. Unsere garantierte Verfügbarkeit tauschfähiger Ladungsträger in ganz Europa macht es für unsere Kunden einfach, schwankende Nachfragen zu bedienen. Wir liefern alle Qualitäten und Mengen, die für Transport, Lagerung und automatisierte Lagerhaussysteme benötigt werden, egal ob unsere Kunden Europaletten, Gitterboxen oder faltbare Kunststoffkisten (ECON) benötigen.

Sie zahlen nur für die tatsächliche Mietdauer

Die PAKi-Mietgebühren sind so transparent wie die Gebühren für unsere Paletten- und Boxenmanagement-Dienstleistungen. Teilen Sie uns einfach die Mindestmietdauer mit und zahlen Sie wahlweise pro Monat oder Tag. Sobald Sie eine Bestellung aufgegeben haben, holen Sie den jeweiligen Bestand bei einem PAKi-Poolingpartner in der Nähe ab oder lassen ihn sich zu einem gewünschten Standort liefern. Dasselbe Prinzip gilt für die Abholung zum Ende der Mietdauer.

Firmenintern organisiert oder von PAKi koordiniertor managed by PAKi

Paletten und Boxen von PAKi werden vornehmlich für Lagerzwecke genutzt. Falls sie für die Verlagerung von Waren genutzt werden, können Kunden den Palettentausch selbst koordinieren oder uns das Management überlassen.