Suchen

Personalie Patrick Kraemer neuer Geschäftsführer bei Conductix-Wampfler

Seit dem 1. April ist Patrick Kraemer Geschäftsführer der Conductix-Wampfler GmbH in Weil am Rhein. Der ausgewiesene Vertriebsprofi zeichnet beim Spezialisten für Energieführung und Datenübertragung unter anderem für die Bildung einer Global Sales & Market Organization verantwortlich und wird dabei Philippe Lang bei der Geschäftsführung von Conductix-Wampfler unterstützen.

Firmen zum Thema

Seit dem 1. April 2015 zweiter Geschäftsführer der Conductix-Wampfler GmbH: Patrick Kraemer.
Seit dem 1. April 2015 zweiter Geschäftsführer der Conductix-Wampfler GmbH: Patrick Kraemer.
(Bild: Conductix-Wampfler)

„Ich freue mich, mit Patrick Kraemer eine erfahrene Führungskraft mit vertrieblicher Ausrichtung und gleichzeitig einen Kenner unseres Unternehmens und seiner Struktur an meiner Seite zu wissen“, so Lang. Kraemers berufliche Laufbahn führte von Lumberg Sarl über die Sick AG zu Conductix-Wampfler, wo er 2011 als Director Automation Division startete und für Vertrieb, Market Management und Business Development dieses Bereichs auf internationaler Ebene verantwortlich war. Als Director Global Sales & Focus Markets zeichnet er derzeit unter anderem für die Bildung einer global ausgerichteten, marktorientierten Vertriebsorganisation verantwortlich. In der Automatisierungstechnik fühlt sich der 51-Jährige genauso zu Hause wie in den Themenfeldern Strategieentwicklung, Branchenmanagement, Organisationsaufbau oder in der Entwicklung internationaler Key Accounts, wie es heißt. „Konsequente Kundenorientierung und das Schaffen von Mehrwerten für unsere Kunden sind für mich die zentralen Antriebskräfte“, erklärt Kraemer. Um diese umsetzen zu können, habe Conductix-Wampfler eine starke und einheitliche Vertriebsorganisation mit einem internationalen Key Account Management im Fokus. „Dieser Aufgabe werde ich mich auch in der neuen Funktion als Geschäftsführer der Conductix-Wampfler GmbH intensiv widmen“, so Kraemer. Dass der Sohn einer Elsässerin und eines Luxemburgers drei Sprachen spricht, wird ihm dabei sicher zugute kommen.

(ID:43313129)