Suchen

Bildverarbeitung Pharmazeutische Produkte vor Missbrauch und Fälschung schützen

| Redakteur: Victoria Sonnenberg

Die Identifikations- und Datenüberprüfungslösung In-Sight Track & Trace 2.0 von Cognex findet ihre Anwendung im Gesundheitssektor.

Firmen zum Thema

In-Sight Track & Trace 2.0 ist eine seriengefertigte Etikettenüberprüfungssoftware für die sichere Serialisierung, um die Anwender aus der Pharmaindustrie optimal zu unterstützen.
In-Sight Track & Trace 2.0 ist eine seriengefertigte Etikettenüberprüfungssoftware für die sichere Serialisierung, um die Anwender aus der Pharmaindustrie optimal zu unterstützen.
(Bild: Cognex)

Für die Produzenten der Pharmabranche ist die Sicherheit in der lieferkettenübergreifenden Serialisierung ihrer Produkte ein immer wichtigerer Aspekt im Kampf gegen Arzneimittelfälschung und Missbrauch. Alle Produktions- und Informationsebenen im Verpackungsbereich, wie Bilster, Faltschachteln und Kartons, sind davon betroffen.

Die neue Version der Identifikations- und Datenüberprüfungslösung bietet viele Erweiterungen, die insbesondere auf die zusätzlichen Anforderungen der Hersteller von Pharmaprodukten und medizinischen Geräten zugeschnitten sind, um eine Produktrückverfolgbarkeit auf Stückebene sicherzustellen.

2D- und 1D-Codes sicher dekodieren

Kunden können diese komplette anwendungsspezifische Bildverarbeitungs-Systemlösung mit mehreren vernetzten In-Sight-Vision-Systemen verwenden, um Klarschrift (OCR) sowie 2D- und 1D-Codes absolut sicher mit höchsten Leseraten zu dekodieren, einschließlich Data Matrix, GS1-128, GS1 Databar, Securpharm und Pharmacode, wie es heißt.

Sichere Serialisierung

In-Sight Track & Trace 2.0 ist eine seriengefertigte Etikettenüberprüfungssoftware für die sichere Serialisierung, um die Anwender aus der Pharmaindustrie optimal zu unterstützen. Dies gewährleistet die Einhaltung der GS1- und FDA-Regelungen und ähnlicher Vorschriften und Gesetze weltweit. Die neue Version umfasst nun die Unterstützung für gebündeltes Lesen, eine sekundäre Autorisierungsoption sowie das OCR-Max-Vision-Tool, das die höchsten Leseraten der Branche bietet.

Ökonomische Vorteile

Hier können schon wenige Zehntel Prozent höhere Leserate erhebliche wirtschaftliche Vorteile erzielen und die gesamte Produktrückverfolgbarkeit sicherer gestalten. Die neue Funktion gewährleistet die sichere Verfolgung von Global Trade Item Number, Seriennummer, Verfallsdatum, Chargennummer und weiterer Kennzeichnungen durch Klartext.

Problemlose Integration

Das vorprogrammierte Add-On-Softwarepaket kann ohne großen Aufwand einfach über Touchscreen oder HMI (Human Machine Interface) eingerichtet werden. Die Etikettenüberprüfungssoftware kann problemlos in herstellerspezifische Serialisierungslösungen integriert werden, unterstützt alle gängigen Industrieprotokolle und integrierte E/A-Steuerungen. Zudem werden alle für die FDA-21-CFR-Part-11-Validierung notwendigen technischen Kontrollen geliefert, einschließlich der sicheren Benutzer-Authentifizierung und der Unterstützung automatisch erzeugter Audit-Trails.

(ID:39911480)