Hafen Hamburg Port of Hamburg Liner Services und Hafen Hamburg Handbuch neu aufgelegt

Redakteur: Jürgen Schreier

Jede Menge Informationen über den Hamburger Hafen und seine Liniendienste mit weltweiter Zielhafenauswahl bieten die beiden neu aufgelegten Bücher „Hafen Hamburg Handbuch 2007“ und „Port of Hamburg Liner Services 2007/2008“.

Anbieter zum Thema

Das in der Seehafenverkehrswirtschaft sowie in der gesamten Transport- und Logistikbranche stark genutzte Linienabfahrtenverzeichnis „Port of Hamburg Liner Services“ ist vom Hafen Hamburg Marketing e.V. zusammen mit der Agentur Küter & Staeck Creativepool für die Jahre 2007/2008 neu aufgelegt worden.

Ebenso wurde das als „Hafenlexikon“ bekannte „Hafen Hamburg Handbuch“ in Zusammenarbeit mit der Agentur Bonum news + marketing und dem Deutschen Verkehrs-Verlag für das Jahr 2007 neu herausgegeben. Beide Nachschlagewerke sind zweisprachig deutsch/englisch. Das Port of Hamburg Liner Services 2007/2008 hält auf 216 Seiten rund 5500 Linienverbindungen für die weltweite Verschiffung von Containern sowie von konventionellem Stückgut via Hamburg nach Fahrtgebieten gegliedert bereit.

Das Nachschlagewerk enthält rund 1000 Zielhäfen, die von etwa 160 Reedereien angelaufen werden. Außerdem sind die Makler von Linien-Reedereien mit aktuell recherchierten Kontaktdaten verzeichnet. Im Internet finden findet man die Abfahrtsdatenbank unter www.hafen-hamburg.de in der Rubrik „Liner Services“.

Nachschlagewerk für Insider und Fans

Das Port of Hamburg Handbook 2007 ist mit einem Umfang von 168 Seiten sowohl ein Nachschlagewerk für Insider als auch ein Lexikon für alle Fans des Hamburger Hafens. Es enthält Artikel über die Hansestadt Hamburg als Hafen- und Wirtschaftsstandort, aktuelle Umschlagstatistiken des Hafens, die Häfen der Metropolregion und die Fluss- und Kanalhäfen, die Hinterlandverkehre inklusive einer Tabelle aller Anbieter von Ganzzugverbindungen, über Umschlag- und Logistikunternehmen, Passagierverkehre mit allen erwarteten Anläufen von Kreuzfahrtschiffen und natürlich auch über Linienverkehre und Feederverkehre (mit einer Tabelle der Anbieter).

Im Hafenhandbuch sind ferner eine übersichtliche Tabelle aller 43 Hamburger Terminals, an denen wasserseitiger Umschlag stattfindet, eine großformatige Hafenübersicht sowie über 1000 rubrizierte Adressen rund um den Elbehafen veröffentlicht. Es informiert weiter über Dienstleistungen des Warenumschlags, über hoheitliche Aufgaben der öffentlichen Hand sowie über Bildungs- und Beratungseinrichtungen im und für den größten deutschen Seehafen.

Beide Bücher können beim Deutschen Verkehrs-Verlag elektronisch oder telefonisch bestellt werden (E-Mail: kundenservice@dvv-gruppe.de, Tel. (040) 23714-250). Das Port of Hamburg Liner Services ist für 24,95 Euro erhältlich, das Port of Hamburg Handbook kann für 19,95 Euro bestellt werden. Ein Kombipack aus beiden Büchern gibt es für 34 Euro. Die Preise verstehen sich inklusive Mwst., zzgl. Versandgebühren.

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:210537)