Suchen

Auto-ID Produktrückruf-Aktionen verlieren ihren Schrecken

Cognex bietet Vision-Lösungen und Barcode-Lesesysteme für Produktion, Verpackung und Logistik an, mit deren Hilfe sich teure Produktrückrufe oder zumindest deren Kosten auf ein Minimum reduzieren lassen, so das Unternehmen.

Firma zum Thema

Ein Dataman-300-Barcodeleser beim Identifizieren von Käsebechern in der Lebensmittelindustrie.
Ein Dataman-300-Barcodeleser beim Identifizieren von Käsebechern in der Lebensmittelindustrie.
(Bild: Cognex)

Zu den wichtigsten Produkten von Cognex zählen die Bildverarbeitungssysteme der In-Sight-Serie zur Sicherung einer hohen Produktionsqualität und die Dataman-Barcode-Lesegeräte-Serie für die effiziente Produktrückverfolgung entlang der gesamten Lieferkette. „Die jüngsten großen Produktrückrufe in der Lebensmittelindustrie erinnern uns einmal mehr daran, wie wichtig Qualität im Produktions- und Verpackungsprozess ist und wie entscheidend es ist, ein effektives System für die Produktnachverfolgung etabliert zu haben,“ sagt Olivier Feraille, Senior Sales Manager Strategic Vertical Markets Europe bei Cognex. „Produktrückrufe bedeuten nicht nur eine Bedrohung für die Profitabilität eines Unternehmens, weil der Absatz schlagartig zurückgeht oder die logistischen Kosten für den Rückruf und den Ersatz der beeinträchtigten Produkte so hoch sind. Sie können ein Unternehmen langfristig schädigen, weil das Vertrauen der Verbraucher und damit hart erkämpfte Marktanteile verloren gehen.“

Branchenübergreifend prüfen und identifizieren

Die In-Sight-Bildverarbeitungssysteme verbinden eine Bibliothek an hochentwickelten Bildverarbeitungstools mit einer extrem schnellen Bildaufnahme und -verarbeitung und werden über alle Branchen hinweg für das Prüfen, Identifizieren und Führen von Teilen eingesetzt. Die In-Sight-Systeme sind in einer großen Modellauswahl verfügbar und werden zum Beispiel von einem Schokoladenhersteller für die Inspektion seiner Kunststoffgießformen eingesetzt, die im Produktionsablauf beschädigt werden können, oder in Verpackungsunternehmen, die mit Hilfe der Patmax-Mustervergleichstechnologie von Cognex eine Nullfehlerquote bei ihren Produktversiegelungen erzielen.

Dataman ist eine Serie leistungsstarker stationärer oder tragbarer Barcode-Lesegeräte von Cognex für 1D-Barcodes und 2D-Codes. Hersteller nutzen die Dataman-Lesegeräte unter anderem für den Aufbau zuverlässiger Datenbanken für die Produktrückverfolgung vom Hersteller zum Verbraucher und umgekehrt. Indem jedes Produkt bis zum Endkunden hin nachverfolgbar ist, können Lebensmittel- und Getränkehersteller sowie pharmazeutische Unternehmen nicht nur eine Qualität entsprechend der hohen Industriestandards und ein korrektes Etikettieren von Produkten mit Allergenen sicherstellen, sondern auch effiziente Produktrückrufe gewährleisten.

(ID:43927059)