Suchen

Hebezeuge

Ratschenzug mit Zurrhaken für horizontalen Einsatz

Seite: 2/2

Firma zum Thema

Zugvariante mit hohem Sicherheitspotenzial

Alles in allem spielt in der Gesamtkonfiguration eine nicht unbeträchtliche Rolle, dass die Hebellänge des Ratschenzuges um bis zu 36% reduziert wurde, sodass ohne eine Erhöhung der Muskelkraft die gleichen Ergebnisse erreicht werden. Dies ist nicht zuletzt auf die Technik von Kito zurückzuführen, die die Getriebekomponenten optimal aufeinander abgestimmt hat. Entstanden ist ein fein verzahntes Präzisionsgetriebe für weniger Kraftaufwand.

Heinz-Theo Strauf von HTS Kranservice, einem Händlerunternehmen von Kito, ergänzt die Aussagen von Roman Riebenstahl: „Ich verkaufe Kito-Produkte, da ich Qualität anbieten möchte. Der Haken, den Kito allein vertreibt, ist universell einsetzbar und kann daher ein großes Spektrum in der Kran- und Hebetechnik abdecken und somit den Werkern mehr Sicherheit bieten.

Der Vorteil des Zurrhakens liegt klar auf der Hand: Durch den chemischen Aufbau des Materials, seine besondere Wärmebehandlung sowie die Stabilisierung der Hakenspitze ist heute an der Spitze des Hakens eine 100%ige Traglast gewährleistet.“

(ID:380007)