Suchen

Mergers & Acquisitions Ravas übernimmt amerikanische LTS Scale

Anfang November 2019 hat der Mobilwiegespezialist Ravas den US-amerikanischen Gabelstaplerwaagen-Hersteller LTS Scale übernommen. Die Mobilwaagen von LTS Scale sind in Handhubwagen, Lagertechnikfahrzeugen und Gabelstaplern integriert.

Firmen zum Thema

Mit der Übernahme von LTS Scale will Ravas insbesondere seine Stellung auf dem US-amerikanischen Markt stärken.
Mit der Übernahme von LTS Scale will Ravas insbesondere seine Stellung auf dem US-amerikanischen Markt stärken.
(Bild: Ravas )

Die Akquisition von LTS Scale durch Ravas hat das Ziel, der weltweit bevorzugte Partner für innovative, qualitativ hochwertige mobile Wägelösungen zu werden, „die durch exzellenten Service unterstützt werden“, heißt es in einer Pressemeldung. Dazu Ravas-CEO Niels van den Berg: „Vor kurzem haben wir unsere Mission, Vision und weltweite Geschäftsstrategie neu definiert. Wir betrachten die USA als einen der wichtigsten Wachstumsmärkte in unserem Sektor für mobiles Wiegen. Durch die Kombination der LTS-Produktpalette mit mehr NTEP-zertifizierten Waagen und einer professionellen Vertriebs- und Serviceorganisation können wir unseren Marktanteil in den USA weiter ausbauen. Wir sind der festen Überzeugung, dass LTS der richtige Partner ist, um uns bei der Erreichung unserer Geschäftsziele in den USA zu unterstützen.“

Wie es heißt, soll der Markenname LTS Scale zusammen mit Ravas Europe und Ravas USA, LLC aktiv bleiben. Michael David, Präsident und CFO von LTS Scale: „Wir sind besonders zufrieden mit der Tatsache, dass die Ravas-Produkte, -Lösungen und -Kompetenz zu LTS Scale hinzugefügt werden. Dies wird unseren Vertriebsumfang und unsere betriebliche Effizienz erheblich steigern.”

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 46228362)