Elvedi Regalinspekteure sind vom Verband geprüft

Blumberg (bm) – Elvedi, Systemanbieter innovativer Lager- und Regallösungen, macht sich für mehr Sicherheit im Lager stark: Ab sofort setzt das Unternehmen verbandsgeprüfte Inspekteure ein, die Regalsysteme prüfen. Grundlage der Regalkontrollen ist der neue europäische Normentwurf DIN EN 15635, der eine Inspektion — mindestens einmal jährlich — durch eine fachkundige Person vorschreibt.

Firmen zum Thema

Die Begutachtung findet bei laufendem Betrieb statt und beinhaltet unter anderem eine Sichtkontrolle, bei der die Regalanlage auf erkennbare Mängel geprüft wird. Obwohl die neue Norm noch nicht offiziell verabschiedet wurde, spiegelt sie den aktuellen Stand der Technik wider. Für Elvedi steht das Thema Sicherheit ganz oben auf der Prioritätenliste, wie es heißt.

Nicht nur die Fertigungsstätte in Blumberg sowie sämtliche Produkte des Unternehmens sind TÜV-geprüft und nach ISO 9001 und ISO 14001 gefertigt — darüber hinaus sind mittlerweile bereits mehrere Inspekteure des Regalherstellers im Einsatz. Die Ausbildung erfolgt durch den Verband für Lagertechnik und Betriebseinrichtungen (LBE).

(ID:231600)