Magnetsysteme - Plattenmagnet

16.04.2012

Der Plattenmagnet wird an Rutschen, Schütten und Rohrleitungen oder über Förderbänder, etc. montiert. Hier separiert er eisenhaltige Teile aus Stoffströmen. Aufbau: Er ist mit starken Ferritmagneten ausgestattet, die so angeordnet werden, dass sie ein raumgreifendes Magnetfeld...

Der Plattenmagnet wird an Rutschen, Schütten und Rohrleitungen oder über Förderbänder, etc. montiert. Hier separiert er eisenhaltige Teile aus Stoffströmen. Aufbau: Er ist mit starken Ferritmagneten ausgestattet, die so angeordnet werden, dass sie ein raumgreifendes Magnetfeld aufbauen können. Die mit dem Medium in Berührung kommenden Flächen sind aus Edelstahl, und die rückseitige Grundplatte hat für Montagezwecke Gewindebohrungen. Das Entfernen der angesprungenen Eisenteile erfolgt manuell. Außer mit den Ferritmagneten liefern wir die Plattenmagnete auch mit einem Aufbau aus Neodym-Magneten (NdFeB). Dadurch wird ein bis zu fünffach stärkeres Magnetfeld erreicht.



URL: http://www.magnetsysteme.de/plattenmagnet.html